Tamara Čurović

serbische Tennisspielerin
Tamara Čurović Tennisspieler
Nation: SerbienSerbien Serbien
Geburtstag: 31. Oktober 1994
Größe: 179 cm
1. Profisaison: 2009
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 106.815 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 286:238
Karrieretitel: 0 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 394 (27. Mai 2013)
Aktuelle Platzierung: 549
Doppel
Karrierebilanz: 304:182
Karrieretitel: 0 WTA, 30 ITF
Höchste Platzierung: 208 (19. Mai 2014)
Aktuelle Platzierung: 327
Letzte Aktualisierung der Infobox:
16. März 2020
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Tamara Čurović (serbisch-kyrillisch Тамара Чуровић; * 31. Oktober 1994 in Belgrad) ist eine serbische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Čurović begann im Alter von neun Jahren mit dem Tennisspielen und bevorzugt laut ITF-Profil Sandplätze. Sie spielt vorrangig auf der ITF Women’s World Tennis Tour, wo sie bislang zwei Titel im Einzel und 30 im Doppel gewinnen konnte.

Čurović wurde bislang einmal für die serbische Fed-Cup-Mannschaft nominiert, bestritt aber noch kein Spiel.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 5. Juni 2011 Griechenland  Paros ITF $10.000 Teppich Ukraine  Yuliya Lysa 6:4, 6:1
2. 1. September 2013 Serbien  Belgrad ITF $10.000 Sand Tschechien  Tereza Malíková 6:4, 6:3

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 29. Januar 2011 Estland  Tallinn ITF $10.000 Hartplatz Ukraine  Yevgeniya Kryvoruchko Estland  Maret Ani
Estland  Anett Kontaveit
7:68, 6:1
2. 28. Mai 2011 Griechenland  Paros ITF $10.000 Teppich Ukraine  Yuliya Lysa Deutschland  Kim-Alice Grajdek
Ukraine  Anastasia Kharchenko
3:6, 6:0, [11:9]
3. 4. Juni 2011 Griechenland  Paros ITF $10.000 Teppich Ukraine  Yuliya Lysa Australien  Anneliese Tepper
Australien  Bianca Tepper
6:4, 7:5
4. 27. April 2013 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Teppich Italien  Camilla Rosatello Spanien  Olga Parres Azcoitia
Spanien  Nuria Párrizas Díaz
7:6(4), 6:3
5. 4. Mai 2013 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Teppich Niederlande  Valeria Podda Spanien  Olga Parres Azcoitia
Mexiko  Ximena Hermoso
6:3, 6:2
6. 22. März 2014 Peru  Lima ITF $10.000 Sand Russland  Jana Sisikowa Argentinien  Sofía Luini
Argentinien  Aranza Salut
6:4, 7:5
7. 29. März 2014 Peru  Lima ITF $10.000 Sand Russland  Jana Sisikowa Argentinien  Sofía Luini
Argentinien  Aranza Salut
6:2, 7:62
8. 5. April 2014 Peru  Lima ITF $10.000 Sand Russland  Jana Sisikowa Argentinien  Stephanie Mariel Petit
Argentinien  Carolina Zeballos
6:0, 6:4
9. 1. November 2014 Schweden  Stockholm ITF $10.000 Hartplatz (Halle) Russland  Margarita Lazareva Deutschland  Nora Niedmers
Deutschland  Caroline Übelhör
6:3, 7:63
10. 4. Juli 2015 Turkei  Sakarya ITF $10.000 Hartplatz Russland  Jekaterina Jaschina Turkei  Başak Eraydın
Russland  Margarita Lazareva
4:6, 6:1, [10:6]
11. 23. Juli 2016 Serbien  Prokuplje ITF $10.000 Sand Slowakei  Barbara Kötelesová Australien  Masa Jovanovic
Australien  Angelique Svinos
5:7, 6:3, [10:8]
12. 3. September 2016 Serbien  Vrnjacka Banja ITF $10.000 Sand Slowakei  Sandra Jamrichová Serbien  Kristina Ostojić
Bulgarien  Ani Vangelova
6:3, 6:2
13. 29. Oktober 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Slowakei  Barbara Kötelesová Tschechien  Tereza Kolářová
Russland  Yulia Kulikova
3:6, 6:4, [10:3]
14. 19. November 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Slowakei  Barbara Kötelesová Belgien  Déborah Kerfs
Polen  Patrycja Polańska
7:5, 3:6, [10:4]
15. 26. November 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Belgien  Déborah Kerfs Brasilien  Carolina Meligeni Alves
Bolivien  Noelia Zeballos
7:65, 6:3
16. 3. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Brasilien  Carolina Meligeni Alves Rumänien  Oana Gavrilă
Slowakei  Sandra Jamrichová
6:1, 3:6, [10:8]
17. 3. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Brasilien  Carolina Meligeni Alves Rumänien  Oana Gavrilă
Slowakei  Sandra Jamrichová
6:3, 6:2
18. 17. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Bosnien und Herzegowina  Jelena Simić Frankreich  Audrey Albié
Frankreich  Jade Suvrijn
ohne Spiel
19. 12. August 2017 Rumänien  Arad ITF $15.000 Sand Tschechien  Vendula Žovincová Rumänien  Cristina Ene
Serbien  Bojana Marinković
6:1, 6:2
20. 11. November 2017 Tunesien  Hammamet ITF $15.000 Sand Deutschland  Lisa Ponomar Italien  Anastasia Grymalska
Italien  Giorgia Marchetti
6:4, 7:67
21. 3. November 2018 Tunesien  Monastir ITF $15.000 Hartplatz Belgien  Eliessa Vanlangendonck Vereinigte Staaten  Jessie Aney
Vereinigtes Konigreich  Olivia Sonnekus-Williams
6:0, 6:3
22. 17. November 2018 Tunesien  Monastir ITF $15.000 Hartplatz Niederlande  Dominique Karregat Finnland  Mia Nicole Eklund
Schweden  Linnéa Malmqvist
7:66, 6:1
23. 2. Dezember 2018 Tunesien  Monastir ITF $15.000 Hartplatz Kroatien  Silvia Njirić Schweiz  Nicole Gadient
Vereinigte Staaten  Chiara Scholl
7:62, 4:6, [10:6]
24. 8. Dezember 2018 Tunesien  Monastir ITF $15.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Chiara Scholl Vereinigtes Konigreich  Ali Collins
Italien  Claudia Giovine
7:65, 6:4
25. 20. April 2019 Kasachstan  Shymkent ITF $15.000 Sand Russland  Anastasia Zakharova Kasachstan  Dariya Detkovskaya
Kasachstan  Zhibek Kulambayeva
7:5, 6:2
26. 27. April 2019 Usbekistan  Andijon ITF $25.000 Hartplatz Hongkong  Eudice Chong Russland  Amina Anschba
Tschechien  Anastasia Detiuc
6:2, 6:3
27. 23. November 2019 Tunesien  Monastir ITF $15.000 Hartplatz Frankreich  Carole Monnet Frankreich  Manon Arcangioli
Frankreich  Alice Robbe
6:3, 6:4
28. 30. November 2019 Tunesien  Monastir ITF $15.000 Hartplatz Russland  Mariia Tkacheva Polen  Anna Hertel
Schweiz  Marie Mettraux
6:3, 0:6, [10:8]
29. 1. Februar 2020 Agypten  Kairo ITF $15.000 Sand Serbien  Elena Milovanović Russland  Anna Morgina
Russland  Anastasia Zolotareva
6:2, 2:6, [10:2]
30. 7. März 2020 Griechenland  Iraklio ITF $15.000 Sand Schweden  Fanny Östlund Rumänien  Ioana Gașpar
Spanien  Rebeka Masarova
6:4, 7:5

WeblinksBearbeiten