Carolina Alves

brasilianische Tennisspielerin
(Weitergeleitet von Carolina Meligeni Alves)

Carolina Meligeni Rodrigues Alves, kurz: Carolina M. Alves (* 23. April 1996) ist eine brasilianische Tennisspielerin.

Carolina Alves Tennisspieler
Carolina Alves
Carolina M. Alves 2013 bei den US Open
Nation: Brasilien Brasilien
Geburtstag: 23. April 1996 (25 Jahre)
Trainer: Leandro Afini
Preisgeld: 129.618 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 286:211
Karrieretitel: 0 WTA, 3 ITF
Höchste Platzierung: 250 (22. November 2021)
Aktuelle Platzierung: 250
Doppel
Karrierebilanz: 223:152
Karrieretitel: 0 WTA, 15 ITF
Höchste Platzierung: 146 (22. November 2021)
Aktuelle Platzierung: 146
Letzte Aktualisierung der Infobox:
22. November 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Alves begann mit fünf Jahren das Tennisspielen und bevorzugt Sandplätze. Sie spielt hauptsächlich Turniere auf der ITF Women’s World Tennis Tour, wo sie bislang drei Einzeltitel und 15 Doppeltitel gewonnen hat.

Im Jahr 2017 spielte Alves erstmals für die brasilianische Fed-Cup-Mannschaft; ihre Fed-Cup-Bilanz weist bislang sechs Siege bei einer Niederlage aus.

Ihr Bruder Felipe Meligeni Alves ist ebenfalls Tennisspieler. Ihr Onkel Fernando Meligeni war in den 1990er Jahren ein erfolgreicher Tennisspieler.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 4. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Italien  Gaia Sanesi 6:3, 6:0
2. 19. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Bosnien und Herzegowina  Jelena Simić 6:0, 4:6, 7:5
3. 29. September 2019 Brasilien  São Paulo ITF W15 Sand Brasilien  Thaisa Grana Pedretti 7:5, 6:1
4. 29. November 2020 Agypten  Kairo ITF W15 Sand Russland  Darja Mischina 7:5, 6:4
5. 13. Dezember 2020 Agypten  Kairo ITF W15 Sand Russland  Elina Awanessjan 6:0, 7:5

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 13. September 2013 Brasilien  Curitiba ITF $10.000 Sand Brasilien  Leticia Garcia Vidal Brasilien  Maria Vitoria Beirao
Brasilien  Ana Clara Duarte
4:6, 6:4, [10:8]
2. 13. Juni 2014 Argentinien  Villa del Dique ITF $10.000 Sand Argentinien  Constanza Vega Brasilien  Nathaly Kurata
Brasilien  Nathalia Rossi
7:64, 6:2
3. 14. März 2015 Brasilien  São José dos Campos ITF $10.000 Sand Brasilien  Victoria Bosio Brasilien  Gabriela Cé
Brasilien  Laura Pigossi
7:63, 6:4
4. 25. März 2016 Brasilien  São José do Rio Preto ITF $10.000 Sand Paraguay  Camila Giangreco Campiz Kolumbien  Maria Herazo Gonzalez
Bolivien  Noelia Zeballos
6:3, 6:4
5. 6. Mai 2016 Argentinien  Villa María ITF $10.000 Sand Argentinien  Constanza Vega Chile  Bárbara Gatica
Argentinien  Stephanie Mariel Petit
6:1, 7:64
6. 10. Juni 2016 Argentinien  Buenos Aires ITF $10.000 Sand Paraguay  Camila Giangreco Campiz Argentinien  Sofia Blanco
Argentinien  Constanza Vega
2:6, 6:2, [11:9]
7. 8. Juli 2016 Belgien  Brüssel ITF $10.000 Sand Australien  Ellen Perez Schweiz  Karin Kennel
Belgien  Helene Scholsen
6:2, 6:3
8. 2. Oktober 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Schweiz  Karin Kennel Chile  Fernanda Brito
Bolivien  Noelia Zeballos
6:2, 4:6, [11:9]
9. 3. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Serbien  Tamara Čurović Rumänien  Oana Gavrilă
Slowakei  Sandra Jamrichová
6:1, 3:6, [10:8]
10. 12. Dezember 2016 Tunesien  Hammamet ITF $10.000 Sand Serbien  Tamara Čurović Rumänien  Oana Gavrilă
Slowakei  Sandra Jamrichová
6:3, 6:2
11. 16. März 2018 Brasilien  São José dos Campos ITF $15.000 Sand Brasilien  Thaisa Grana Pedretti Griechenland  Eleni Kordolaimi
Peru  Dominique Schaefer
6:4, 6:1
12. 31. August 2019 Italien  Bagnatica ITF W25+H Sand Brasilien  Gabriela Cé Italien  Martina Caregaro
Italien  Federica Di Sarra
6:2, 1:6, [10:5]
13. 26. Oktober 2019 Kolumbien  Cúcuta ITF W25 Sand Mexiko  Renata Zarazúa Kolumbien  Emiliana Arango
Argentinien  Victoria Bosio
6:1, Aufgabe
14. 15. Februar 2020 Mexiko  Cancún ITF W15 Hartplatz Venezuela  Andrea Gámiz Frankreich  Tiphanie Fiquet
Frankreich  Léolia Jeanjean
5:7, 6:2, [11:9]
15. 27. September 2020 Portugal  Porto ITF W15 Hartplatz Spanien  Marina Bassols Ribera Spanien  Julia Payola
Japan  Himeno Sakatsume
6:3, 4:6, [10:7]
16. 7. August 2021 Polen  Bydgoszcz ITF W25 Sand Belarus  Iryna Schymanowitsch Japan  Hiroko Kuwata
Kolumbien  Yuliana Lizarazo
6:1, 3:6, [10:5]
17. 21. August 2021 Serbien  Vrnjačka Banja ITF W25 Sand Venezuela  Andrea Gámiz Rumänien  Ioana Loredana Roșca
Agypten  Sandra Samir
6:4, 6:1
18. 28. August 2021 Tschechien  Přerov ITF W60 Sand Vereinigtes Konigreich  Sarah Beth Grey Japan  Mana Kawamura
Japan  Funa Kozaki
6:4, 3:6, [13:11]
19. 4. September 2021 Osterreich  Wien ITF W25 Sand Polen  Martyna Kubka Russland  Erika Andrejewa
Russland  Jekaterina Kasionowa
6:71, 6:4, [10:7]

WeblinksBearbeiten

Commons: Carolina Alves – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien