Saint-Vital

französische Gemeinde

Saint-Vital ist eine französische Gemeinde mit 705 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Savoie in der Region Auvergne-Rhône-Alpes (vor 2016 Rhône-Alpes). Saint-Vital gehört zum Kanton Albertville-2 (bis 2015 Kanton Grésy-sur-Isère) im Arrondissement Albertville und ist Mitglied im Gemeindeverband Communauté d’agglomération Arlysère.

Saint-Vital
Wappen von Saint-Vital
Saint-Vital (Frankreich)
Saint-Vital
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Savoie
Arrondissement Albertville
Kanton Albertville-2
Gemeindeverband Arlysère
Koordinaten 45° 38′ N, 6° 18′ OKoordinaten: 45° 38′ N, 6° 18′ O
Höhe 304–602 m
Fläche 3,6 km²
Einwohner 705 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 196 Einw./km²
Postleitzahl 73460
INSEE-Code
Website http://www.mairie-st-vital.fr/

GeografieBearbeiten

Saint-Vital liegt etwa 30 Kilometer ostnordöstlich von Chambéry und etwa zehn Kilometer südwestlich von Albertville an der Isère, die die südöstliche Grenze bildet. Umgeben wird Saint-Vital von den Nachbargemeinden Cléry im Norden, Frontenex im Osten und Nordosten, Sainte-Hélène-sur-Isère im Süden und Südosten sowie Montailleur im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1954 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2017
265 240 246 257 364 454 581 659 694
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Vital

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint-Vital (Savoie) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien