Rogno

italienische Gemeinde
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geografie, Geschichte, Politik, Kultur fehlen -- DschungelfanInakt.Admins 20:09, 26. Jan. 2018 (CET)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Rogno ist eine Gemeinde (comune) mit 3866 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Provinz Bergamo in der Lombardei. Sie liegt 90 km nordöstlich von Mailand und etwa 40 km nordöstlich von Bergamo im unteren Valcamonica. Rogno bedeckt eine Fläche von 15,6 km².

Rogno
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Rogno (Italien)
Rogno
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Bergamo (BG)
Koordinaten 45° 51′ N, 10° 8′ OKoordinaten: 45° 51′ 27″ N, 10° 7′ 59″ O
Höhe 215 m s.l.m.
Fläche 15 km²
Einwohner 3.866 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 258 Einw./km²
Postleitzahl 24060
ISTAT-Nummer 016182
Volksbezeichnung rognesi
Schutzpatron Santo Stefano Protomartire
Website http://www.comune.rogno.bg.it/

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.

WeblinksBearbeiten

Commons: Rogno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Das Gebiet von Rogno im Valcamonica
 
Rogno