Grassobbio

italienische Gemeinde

Grassobbio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 6487 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Bergamo, Region Lombardei.

Grassobbio
Wappen
Grassobbio (Italien)
Grassobbio
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Bergamo (BG)
Koordinaten 45° 39′ N, 9° 43′ OKoordinaten: 45° 39′ 0″ N, 9° 43′ 0″ O
Höhe 225 m s.l.m.
Fläche 8 km²
Einwohner 6.487 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 24050
Vorwahl 035
ISTAT-Nummer 016117
Volksbezeichnung Grassobbiesi
Schutzpatron Sant’Alessandro
Website comune.grassobbio.bg.it

GeographieBearbeiten

Grassobbio liegt sieben km südöstlich der Provinzhauptstadt Bergamo und 50 km nordöstlich der Metropole Mailand.

Die Nachbargemeinden sind Cavernago, Orio al Serio, Seriate und Zanica.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Palazzo Belli
  • Die Pfarrkirche Sant’Alessandro aus dem Jahre 1295, die im 17. Jahrhundert restauriert wurde

WeblinksBearbeiten

Commons: Grassobbio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.