Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1956/Teilnehmer (Venezuela)

Olympiamannschaft von Venezuela bei den Olympischen Sommerspielen 1956
Melbourne1956.jpg
Olympische Ringe

VEN

VEN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Venezuela nahm an den Olympischen Sommerspielen 1956 im australischen Melbourne sowie den Reitspielen im schwedischen Stockholm mit einer Delegation von 22 männlichen Sportlern an 16 Wettkämpfen in fünf Sportarten teil.

Es war die vierte Teilnahme Venezuelas an Olympischen Sommerspielen.

Jüngster Athlet war der Boxer Carlos Rodríguez (17 Jahre und 255 Tage), ältester Athlet war der Sportschütze Hector de Lima Polanco (45 Jahre und 252 Tage). Fahnenträger für die Spiele in Melbourne war der Sprinter Rafael Romero.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

4 × 100 Meter Staffel

Einzel

  • Clive Bonas
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf sieben (Rang drei), 10,9 Sekunden (handgestoppt), 10,99 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Rafael Romero
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf drei (Rang vier), 10,9 Sekunden (handgestoppt), 11,14 Sekunden (automatisch gestoppt)
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zehn (Rang drei), 21,8 Sekunden (handgestoppt), 21,85 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Apolinar Solórzano
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf vier, 22,6 Sekunden (handgestoppt), 22,73 Sekunden (automatisch gestoppt), disqualifiziert

  RadsportBearbeiten

Bahn
4.000 Meter Mannschaftsverfolgung

Straße Mannschaftswertung (187,73 km)

Einzel

  • Franco Cacioni
    • Straßenrennen (187,73 km)
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)
  • Arsenio Chirinos
    • Straßenrennen (187,73 km)
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)
  • Antonio Montilla
    • Straßenrennen (187,73 km)
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)
  • Domingo Rivas
    • Straßenrennen (187,73 km)
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)

  ReitenBearbeiten

Springreiten Mannschaft

Einzel

  • Víctor Molina
    • Springreiten
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Runde eins: 108,50 Fehlerpunkte, Rang 49
    Runde zwei: nicht angetreten
  • Roberto Moll
    • Springreiten
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Runde eins: 108,50 Fehlerpunkte, Rang 49
    Runde zwei: nicht angetreten
  • Jesús Rivas
    • Springreiten
    Finale: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Runde eins: 108,50 Fehlerpunkte, Rang 49
    Runde zwei: nicht angetreten

  SchießenBearbeiten

  • José Bernal
    • Freie Scheibenpistole
    Finale: 508 Punkte, Rang 25
    Runde eins: 85 Punkte, Rang 19
    Runde zwei: 82 Punkte, Rang 25
    Runde drei: 86 Punkte, Rang 24
    Runde vier: 86 Punkte, Rang 25
    Runde fünf: 80 Punkte, Rang 31
    Runde sechs: 89 Punkte, Rang 13
  • Germán Briceño
    • Laufender Hirsch Einzel- und Doppelschuß
    Finale: 375 Punkte, Rang neun
    Runde eins: 180 Punkte, Rang zehn
    Runde zwei: 195 Punkte, Rang acht
  • Carlos Crassus
    • Schnellfeuerpistole
    Finale: 555 Punkte, 60 Treffer, Rang 20
    Runde eins: 275 Punkte, 30 Treffer, Rang 21
    Runde zwei: 280 Punkte, 30 Treffer, Rang 21
  • Hector de Lima Polanco
    • Freie Scheibenpistole
    Finale: 511 Punkte, Rang 24
    Runde eins: 91 Punkte, Rang sieben
    Runde zwei: 83 Punkte, Rang 23
    Runde drei: 87 Punkte, Rang 20
    Runde vier: 84 Punkte, Rang 27
    Runde fünf: 82 Punkte, Rang 28
    Runde sechs: 84 Punkte, Rang 25
  • Juan Llabot
    • Kleinkaliber Dreistellungskampf
    Finale: 1.118 Punkte, Rang 32
    Kniend: 369 Punkte, Rang 37
    Runde eins: 91 Punkte
    Runde zwei: 89 Punkte
    Runde drei: 96 Punkte
    Runde vier: 93 Punkte
    Liegend: 396 Punkte, Rang neun
    Runde eins: 100 Punkte
    Runde zwei: 99 Punkte
    Runde drei: 98 Punkte
    Runde vier: 99 Punkte
    Stehend: 353 Punkte, Rang 31
    Runde eins: 87 Punkte
    Runde zwei: 86 Punkte
    Runde drei: 89 Punkte
    Runde vier: 91 Punkte
    • Kleinkaliber liegend
    Finale: 592 Punkte, Rang 33
    Runde eins: 98 Punkte, Rang 29
    Runde zwei: 98 Punkte, Rang 33
    Runde drei: 100 Punkte, Rang 18
    Runde vier: 99 Punkte, Rang 20
    Runde fünf: 98 Punkte, Rang 38
    Runde sechs: 99 Punkte, Rang 34
  • Enrique Lucca
    • Kleinkaliber liegend
    Finale: 594 Punkte, Rang 25
    Runde eins: 97 Punkte, Rang 26
    Runde zwei: 100 Punkte, Rang zwei
    Runde drei: 100 Punkte, Rang eins
    Runde vier: 98 Punkte, Rang 29
    Runde fünf: 99 Punkte, Rang 22
    Runde sechs: 100 Punkte, Rang zwölf
  • Carlos Monteverde
    • Schnellfeuerpistole
    Finale: 572 Punkte, 60 Treffer, Rang zehn
    Runde eins: 290 Punkte, 30 Treffer, Rang fünf
    Runde zwei: 282 Punkte, 30 Treffer, Rang 17
  • Raúl Olivo
    • Tontaubenschießen
    Finale: 165 Punkte, Rang 19

WeblinksBearbeiten