Hauptmenü öffnen
Lorenz Hess (2011)

Lorenz Hess (* 28. Juni 1961 in Bern; heimatberechtigt ebenda) ist ein Schweizer Politiker (BDP).

LebenBearbeiten

BerufBearbeiten

Hess arbeitete von 1990 bis 1994 bei der Stadtpolizei Bern (heute Kantonspolizei Bern) als Informationschef. Anschliessend war er Leiter Kommunikation beim Bundesamt für Gesundheit (BAG). Bei Burson-Marsteller Schweiz AG war Hess Mitglied der Geschäftsleitung in der Funktion Leiter "Health Care und Life Sciences". Ab 2005 stieg Hess in die Geschäftleitung von Stoll-Traber und Partner (PR Werbung und Kommunikation) ein. 2007 wurde Hess Mitinhaber der Firma (neu: Stoll Hess und Partner AG). Stoll und Hess verkauften die Firma im Jahr 2015. Hess gründete die Firma Hess Advisum GmbH.

PolitikBearbeiten

Hess wurde im Jahr 2000 in den Gemeinderat der Gemeinde Stettlen gewählt. Seit Sommer 2001 amtet er als Gemeindepräsident von Stettlen. Im Juni 2002 wurde er in den Grossen Rat des Kantons Bern gewählt. Dort hatte er Einsitz vom Juni 2002 bis November 2011. Bei den Schweizer Parlamentswahlen 2011 wurde er in den Nationalrat gewählt und hat dort Einsitz in der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK) und in der Gerichtskommission (GK). Zudem ist er Präsident der 2013 auf Initiative der Getränkehersteller gegründeten Informationsgruppe / Lobbygruppe für Süssgetränke IG Erfrischungsgetränke.[1] Hess ist Co-Präsident der Parlamentarischen Gruppe Pflege und der Parlamentarischen Gruppe Jagd und Biodiversität und im Vorstand Spitex Schweiz. Zudem ist er Mitglied im Beirat der Schweizer Paraplegiker-Stiftung Nottwil, im Beirat Wohnen Schweiz-Verband, und der IG Biomedizinische Forschung und Innovation. Hess ist Präsident des Berner Jägervebandes und seit 2017 Verwaltungsratspräsident der Visana-Gruppe.

Hess ist verheiratet, Vater von drei Töchtern und lebt in Stettlen. Er ist eidgenössisch diplomierter PR-Berater. In der Schweizer Armee bekleidet er den Grad eines Obersts.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Georg Humbel: Süsse Macht - Die Zuckerlobby im Parlament In: srf.ch, Rundschau, 7. März 2018, abgerufen am 8. März 2018.