Hauptmenü öffnen
László Csongrádi
Medaillenspiegel

Fechten

UngarnUngarn Ungarn
Olympische Ringe Olympische Spiele
0Gold0 Seoul 1988 Säbel-Mannschaft
Fechten Weltmeisterschaften
0Silber0 Lyon 1990 Säbel-Mannschaft

László Csongrádi (* 5. Juli 1959 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Säbelfechter.

ErfolgeBearbeiten

Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul nahm László Csongrádi als Teil der ungarischen Equipe am Mannschaftswettbewerb teil. Ungeschlagen erreichte er mit dieser den Finalkampf gegen die Sowjetunion, der 8:8-Unentschieden endete. Ungarn platzierte sich dank der besseren Trefferbilanz von 67:64 auf dem ersten Rang, sodass Csongrádi gemeinsam mit Imre Bujdosó, Imre Gedővári, György Nébald und Bence Szabó Olympiasieger wurde. Zwei Jahre darauf wurde er mit der Mannschaft in Lyon zudem Vizeweltmeister. Viermal wurde er ungarischer Mannschaftsmeister.

WeblinksBearbeiten