Kanton Pont-de-Veyle

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Pont-de-Veyle war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Ain in der Region Rhône-Alpes. Er umfasste zwölf Gemeinden im Arrondissement Bourg-en-Bresse, sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Pont-de-Veyle.

Ehemaliger
Kanton Pont-de-Veyle
Region Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Bourg-en-Bresse
Hauptort Pont-de-Veyle
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 13.162 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 107 Einw./km²
Fläche 123,46 km²
Gemeinden 12
INSEE-Code 0127

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 6.896
1968 7.335
1975 7.766
1982 8.808
1990 10.276
1999 11.079
2006 12.194
2011 13.059

GemeindenBearbeiten

Die folgenden Gemeinden gehörten zum Kanton:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Bey 260 (2013) 2,8 93 Einw./km² 01042 01290
Cormoranche-sur-Saône 1.070 (2013) 9,9 108 Einw./km² 01123 01290
Crottet 1.717 (2013) 12,1 142 Einw./km² 01134 01750
Cruzilles-lès-Mépillat 831 (2013) 11,8 70 Einw./km² 01136 01290
Grièges 1.925 (2013) 14,9 129 Einw./km² 01179 01290
Laiz 1.187 (2013) 10,3 115 Einw./km² 01203 01290
Perrex 789 (2013) 11,1 71 Einw./km² 01291 01540
Pont-de-Veyle 1.611 (2013) 1,9 848 Einw./km² 01306 01290
Saint-André-d’Huiriat 547 (2013) 9,5 58 Einw./km² 01334 01290
Saint-Cyr-sur-Menthon 1.719 (2013) 9,0 191 Einw./km² 01343 01380
Saint-Genis-sur-Menthon 466 (2013) 11,6 40 Einw./km² 01355 01380
Saint-Jean-sur-Veyle 1.076 (2013) 11,2 96 Einw./km² 01365 01290

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2004–2011 Jean-François Pelletier UMP
2011–2015 Christophe Greffet PS