Kanton Viriat

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Viriat war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Ain in der Region Rhône-Alpes. Er umfasste sechs Gemeinden im Arrondissement Bourg-en-Bresse, sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Viriat.

Ehemaliger
Kanton Viriat
Region Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Bourg-en-Bresse
Hauptort Viriat
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 17.061 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 164 Einw./km²
Fläche 103,97 km²
Gemeinden 6
INSEE-Code 0143

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste sechs Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Buellas 1.734 (2013) 10,2 170 Einw./km² 01065 01310
Montcet 659 (2013) 6,7 98 Einw./km² 01259 01310
Polliat 2.424 (2013) 20,1 121 Einw./km² 01301 01310
Saint-Denis-lès-Bourg 5.505 (2013) 12,6 437 Einw./km² 01344 01000
Vandeins 671 (2013) 9,4 71 Einw./km² 01429 01660
Viriat 6.258 (2013) 45,4 138 Einw./km² 01451 01440

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 7.062
1968 8.140
1975 9.625
1982 10.815
1990 12.868
1999 14.515
2006 15.805
2011 16.961

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
1985–2004 Pierre Fromont DVG
2004–2011 Jacques Nallet DVG
2011–2015 Bernard Perret DVD