Kanton Saint-Genis-Pouilly

Französischer Kanton

Der Kanton Saint-Genis-Pouilly ist ein französischer Wahlkreis im Département Ain in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Er umfasst vier Gemeinden im Arrondissement Gex. Bei der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 neu geschaffen.

Kanton Saint-Genis-Pouilly
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Gex
Bureau centralisateur Saint-Genis-Pouilly
Gründungsdatum 22. März 2015
Einwohner 34.953 (1. Jan. 2017)
Bevölkerungsdichte 1.083 Einw./km²
Fläche 32,26 km²
Gemeinden 4
INSEE-Code 0119

Lage des Kantons Saint-Genis-Pouilly im
Département Ain

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus vier Gemeinden[1] mit insgesamt 34.953 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) auf einer Gesamtfläche von 32,26 km².

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Ferney-Voltaire 000000000009766.00000000009.766 4,78 000000000002043.00000000002.043 01160 01210
Ornex 000000000004410.00000000004.410 5,64 000000000000782.0000000000782 01281 01210
Prévessin-Moëns 000000000008233.00000000008.233 12,07 000000000000682.0000000000682 01313 01280
Saint-Genis-Pouilly 000000000012544.000000000012.544 9,77 000000000001284.00000000001.284 01354 01630
Kanton Saint-Genis-Pouilly 000000000034953.000000000034.953 32,26 000000000001083.00000000001.083 0119 – 

PolitikBearbeiten

Vertreter im Départementsrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Aurélie Charillon
Daniel Raphoza[2]
UD

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Décret n° 2014-147 du 13 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département de l’Ain publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).
  2. Résultats des élections départementales 2015 publiziert auf der Website des französischen Innenministeriums (französisch).