Kanton Chalamont

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Chalamont war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Ain in der Region Rhône-Alpes. Er umfasste acht Gemeinden im Arrondissement Bourg-en-Bresse; sein Hauptort war Chalamont.

Ehemaliger
Kanton Chalamont
Region Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Bourg-en-Bresse
Hauptort Chalamont
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 7.033 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 44 Einw./km²
Fläche 158,14 km²
Gemeinden 8
INSEE-Code 0108

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 3.112
1968 3.374
1975 3.421
1982 3.960
1990 4.294
1999 4.931
2011 6.996

GemeindenBearbeiten

Die folgenden Gemeinden gehörten zum Kanton:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Chalamont 2.409 (2013) 32,9 73 Einw./km² 01074 01320
Châtenay 339 (2013) 15,0 23 Einw./km² 01090 01320
Châtillon-la-Palud 1.573 (2013) 14,0 112 Einw./km² 01092 01320
Crans 264 (2013) 13,2 20 Einw./km² 01129 01320
Le Plantay 527 (2013) 20,0 26 Einw./km² 01299 01330
Saint-Nizier-le-Désert 894 (2013) 25,0 36 Einw./km² 01381 01320
Versailleux 375 (2013) 18,8 20 Einw./km² 01434 01330
Villette-sur-Ain 681 (2013) 19,4 35 Einw./km² 01449 01320

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2001–2008 Jean-Pierre Billot DVD
2008–2015 Gérard Branchy DVG