Kanton Collonges

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Collonges war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Ain in der Region Rhône-Alpes. Er umfasste zehn Gemeinden im Arrondissement Gex; Hauptort war Collonges.

Ehemaliger
Kanton Collonges
Region Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Gex
Hauptort Collonges
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 11.647 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 71 Einw./km²
Fläche 164,63 km²
Gemeinden 10
INSEE-Code 0112

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 5.124
1968 5.639
1975 6.365
1982 6.580
1990 7.411
1999 8.431
2006 9.459
2011 11.319

GemeindenBearbeiten

Die folgenden Gemeinden gehörten zum Kanton:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Challex 1.385 (2013) 8,67 160 Einw./km² 01078 01630
Chézery-Forens 461 (2013) 46,57 10 Einw./km² 01104 01410
Collonges 2.104 (2013) 16,25 129 Einw./km² 01109 01550
Confort 556 (2013) 11,66 48 Einw./km² 01114 01200
Farges 946 (2013) 14,28 66 Einw./km² 01158 01550
Lancrans 1.030 (2013) 9,66 107 Einw./km² 01205 01200
Léaz 650 (2013) 11,40 57 Einw./km² 01209 01200
Péron 2.437 (2013) 26,01 94 Einw./km² 01288 01630
Pougny 815 (2013) 7,77 105 Einw./km² 01308 01550
Saint-Jean-de-Gonville 1.547 (2013) 12,36 125 Einw./km² 01360 01630

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2001–2015 Daniel Juliet DVD