Kanton Montrevel-en-Bresse

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Montrevel-en-Bresse war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Ain in der Region Rhône-Alpes. Er umfasste 14 Gemeinden im Arrondissement Bourg-en-Bresse, sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Montrevel-en-Bresse.

Ehemaliger
Kanton Montrevel-en-Bresse
Region Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Bourg-en-Bresse
Hauptort Montrevel-en-Bresse
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 17.145 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 80 Einw./km²
Fläche 213,83 km²
Gemeinden 14
INSEE-Code 0121

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 9.108
1968 9.917
1975 9.946
1982 11.025
1990 11.374
1999 12.416
2006 14.748
2011 16.778

GemeindenBearbeiten

Die folgenden Gemeinden gehörten zum Kanton:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Attignat 3.260 (2013) 18,7 174 Einw./km² 01024 01340
Béréziat 470 (2013) 10,8 44 Einw./km² 01040 01340
Confrançon 1.321 (2013) 18,2 73 Einw./km² 01115 01310
Cras-sur-Reyssouze 1.388 (2013) 13,8 101 Einw./km² 01130 01340
Curtafond 721 (2013) 12,4 58 Einw./km² 01140 01310
Étrez 793 (2013) 12,2 65 Einw./km² 01154 01340
Foissiat 2.005 (2013) 40,3 50 Einw./km² 01163 01340
Jayat 1.099 (2013) 16,3 67 Einw./km² 01196 01340
Malafretaz 1.134 (2013) 9,2 123 Einw./km² 01229 01340
Marsonnas 998 (2013) 18,4 54 Einw./km² 01236 01340
Montrevel-en-Bresse 2.441 (2013) 10,3 237 Einw./km² 01266 01340
Saint-Didier-d’Aussiat 893 (2013) 15,2 59 Einw./km² 01346 01340
Saint-Martin-le-Châtel 800 (2013) 12,8 63 Einw./km² 01375 01310
Saint-Sulpice 194 (2013) 5,3 37 Einw./km² 01387 01340

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2001–2008 Bernard Fonteneau DVG
2008–2015 Jean-Pierre Roche DVG