Kanton Saint-Trivier-sur-Moignans

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Saint-Trivier-sur-Moignans war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Ain in der Region Rhône-Alpes. Er umfasste 13 Gemeinden im Arrondissement Bourg-en-Bresse, sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Saint-Trivier-sur-Moignans.

Ehemaliger
Kanton Saint-Trivier-sur-Moignans
Region Rhône-Alpes
Département Ain
Arrondissement Bourg-en-Bresse
Hauptort Saint-Trivier-sur-Moignans
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 14.659 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 77 Einw./km²
Fläche 190,30 km²
Gemeinden 13
INSEE-Code 0130

EinwohnerBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 5.771
1968 6.197
1975 6.425
1982 8.017
1990 9.793
1999 11.359
2006 13.477
2011 14.505

GemeindenBearbeiten

Folgende Gemeinden waren Teil des Kantons:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Ambérieux-en-Dombes 1.635 (2013) 15,9 103 Einw./km² 01005 01330
Baneins 573 (2013) 8,9 64 Einw./km² 01028 01990
Chaleins 1.199 (2013) 17,0 71 Einw./km² 01075 01480
Chaneins 847 (2013) 12,6 67 Einw./km² 01083 01990
Fareins 2.199 (2013) 8,2 268 Einw./km² 01157 01480
Francheleins 1.482 (2013) 13,6 109 Einw./km² 01165 01090
Lurcy 403 (2013) 4,8 84 Einw./km² 01225 01090
Messimy-sur-Saône 1.218 (2013) 6,0 203 Einw./km² 01243 01480
Relevant 471 (2013) 12,4 38 Einw./km² 01319 01990
Sainte-Olive 294 (2013) 7,4 40 Einw./km² 01382 01330
Saint-Trivier-sur-Moignans 1.826 (2013) 42,0 43 Einw./km² 01389 01990
Savigneux 1.236 (2013) 14,8 84 Einw./km² 01398 01480
Villeneuve 1.421 (2013) 26,8 53 Einw./km² 01446 01480

PolitikBearbeiten

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
1976–2006 Jean Vial UDF danach UMP
2007–2008 Ginette Frappé DVD
2008–2015 Christine Gonnu PS