Kanton Châteauroux-Ouest

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Châteauroux-Ouest war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Châteauroux im Département Indre in der Region Centre-Val de Loire; sein Hauptort war Châteauroux, Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1998 bis 2015 Michel Durandeau (PS).

Ehemaliger
Kanton Châteauroux-Ouest
Region Centre-Val de Loire
Département Indre
Arrondissement Châteauroux
Hauptort Châteauroux
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 14.999 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 4
INSEE-Code 3625

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus drei Gemeinden und einem Teil von Châteauroux. Die nachfolgend aufgeführten Einwohnerzahlen sind die gesamten Einwohnerzahlen.

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Châteauroux 45.209 (2013) –  –  Einw./km² 36044 36000
Niherne 1.545 (2013) 42,87 36 Einw./km² 36142 36250
Saint-Maur 3.112 (2013) 70,31 44 Einw./km² 36202 36250
Villers-les-Ormes 419 (2013) 17,6 24 Einw./km² 36245 36250