Hauptmenü öffnen

House of Assembly (Dominica)

Unterhaus von Dominica

Das House of Assembly (deutsch: Versammlungshaus) ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Dominica.

House of Assembly (Dominica)
Basisdaten
Sitz: Roseau, Dominica
Legislaturperiode: 5 Jahre
Abgeordnete: 32 (direkt gewählt 21, ernannt 9, von Amts wegen 2)[1]
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 8. Dezember 2014
Website
houseofassembly.gov.dm

Es besteht aus 21 Abgeordneten, die für fünf Jahre gewählt werden. Wahlberechtigt sind alle Personen ab dem 18. Lebensjahr.

WahlenBearbeiten

 
Dominica House of Assembly, 2015:
Regierung:
  • Dominica Labour Party (15)
  • Government Senators (5)
  • Opposition:
  • United Workers' Party (6)
  • Opposition Senators (4)
  • Andere Mitglieder:
  • Attorney General (ex officio)
  • (1)

    Am 18. Dezember 2009 wurde mit folgendem Ergebnis gewählt: Dominica Labour Party (DLP) 18 (gegenüber 12 im Jahr 2005), United Workers Party (UWP) 3 (8), Unabhängige 0 (1), Dominica Freedom Party (DFP) 0 (0).[2]

    Bei den Wahlen am 8. Dezember 2014 erhielt die Dominica Labour Party 15 Sitze und die United Workers Party 6 Sitze.[3]

    SitzBearbeiten

     
    House of Assembly in Roseau, 2013

    Das House of Assembly hat seinen Sitz in Roseau. Das Gebäude wurde 1993 im Kolonialstil an der Küstenstrasse Victoria Street gebaut.[4]

    SprecherBearbeiten

    Der Sprecher (Speaker of the House of Assembly of Dominica) ist verantwortlich für die Leitung und allgemeine Verwaltung des Parlaments sowie zuständig für die Einhaltung der Geschäftsordnung. Der Sprecher wird von den Parlamentsmitgliedern bei der ersten konstituierenden Sitzung nach einer Parlamentswahl, wobei der Speaker zuvor kein gewähltes Mitglied des House of Assembly sein muss. Falls ein Mitglied des House of Assembly zum Sprecher gewählt wird, kann er nur zur Vermeidung einer Pattsituation eine ausschlaggebende Stimme (a casting vote) abgeben. Falls eine Person zum Sprecher gewählt wird, der zuvor kein Mitglied des Parlaments war, wird diese durch Wahl zwar Mitglied des House of Assembly, darf aber weder eine grundsätzliche (original vote) noch eine ausschlaggebende Stimme zur Vermeidung einer Pattsituation abgeben.

    Derzeitige Sprecherin des House of Assembly ist Alix Boyd Knights, die dieses Amt seit dem 17. April 2000 bekleidet und damit die längste Amtszeit in der Geschichte Dominicas hat.

    Sprecher des House of Assembly waren:

    Amtsinhaber Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit
    George Winston Januar 1966 Oktober 1970
    Eustace Francis Oktober 1970 März 1977
    Frederick Degazon März 1977 Dezember 1978
    Pershing Wadron 21. Januar 1979 19. Juni 1979
    Eden Bowers 19. Juni 1979 August 1980
    Marie Davis-Pierre 13. August 1980 30. Dezember 1988
    Crispin Sorhaindo 16. September 1989 24. Oktober 1993
    Neva Edwards 1. November 1993 2. August 1995
    Osborne Symes 3. August 1995 3. Januar 2000
    Alix Boyd-Knights 17. April 2000 amtierend

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. DOMINICA (House of Assembly). In: IPU PARLINE database.
    2. Dominica’s Opposition Leader Ron Green looses seat in ballot recount. In: The Dominican.net. 19. Dezember 2009, abgerufen am 20. Dezember 2009 (englisch).
    3. Commonwealth of Dominica: Election for House of Assembly, Dec. 8, 2014. In: IFES Election Guide. Abgerufen am 12. Dezember 2016.
    4. Dominica. In: places-of-power.or - A Wiki on National Parliament Buildings Worldwide. Archiviert vom Original am 5. April 2015. Abgerufen am 12. Dezember 2016.

    Koordinaten: 15° 17′ 45,5″ N, 61° 23′ 10,3″ W