Hauptmenü öffnen

Repräsentantenhaus (Antigua und Barbuda)

Parlamentskammer in Antigua und Barbuda

Das Repräsentantenhaus von Antigua und Barbuda ist Teil des Parlaments von Antigua und Barbuda.

Repräsentantenhaus von Antigua und Barbuda
Staatswappen Parlamentsgebäude in Saint John's
Logo Parlamentsgebäude in Saint John's
Basisdaten
Sitz: Saint John's
Legislaturperiode: 5 Jahre
Abgeordnete: 19
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 21. März 2018
Vorsitz: Gerland Watt
Sitzverteilung:
  • Antigua Labour Party 15
  • United Progressive Party 1
  • Barbuda Peoples Movement 1
  • Es bildet das Unterhaus des aus zwei Kammern bestehenden Parlaments von Antigua und Barbuda. Der Senat bildet das Oberhaus. Im Repräsentantenhaus von Antigua und Barbuda sitzen 19 Abgeordnete, von denen 17 Mitglieder für fünf Jahre gewählt werden. Weitere Mitglieder sind der Attorney General und der Sprecher des Repräsentantenhauses.

    WahlenBearbeiten

    • Wahl 2014: Die Barbuda Labour Party errang nach 10 Jahren in der Opposition wieder die Mehrheit im Abgeordnetenhaus. Neuer Premierminister wurde Gaston Browne.[1]
    • Wahl 2018: Die BLP konnte erneut gewinnen und erhielt 15 Sitze. Gaston Browne wurde erneut Premierminister.[2]

    RegierungsviertelBearbeiten

    Die meisten Regierungsbehörden konzentrieren sich am Queen-Elisabeth-Highway.

    AnmerkungenBearbeiten

    1. ANTIGUA AND BARBUDA House of Representatives, ELECTIONS IN 2014. INTER-PARLIAMENTARY UNION, abgerufen am 15. September 2018.
    2. ANTIGUA AND BARBUDA House of Representatives, ELECTIONS IN 2018. INTER-PARLIAMENTARY UNION, abgerufen am 15. September 2018.

    Koordinaten: 17° 7′ 4,5″ N, 61° 50′ 0,1″ W