Hauptmenü öffnen
Fernando Vicente Tennisspieler
Nation: SpanienSpanien Spanien
Geburtstag: 8. März 1977
Größe: 180 cm
1. Profisaison: 1996
Rücktritt: 2011
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 2.917.616 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 157:213
Karrieretitel: 3
Höchste Platzierung: 29 (12. Juni 2000)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 44:59
Karrieretitel: 2
Höchste Platzierung: 61 (27. November 2006)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Fernando Vicente Fibla (* 8. März 1977 in Benicarló) ist ein ehemaliger spanischer Tennisspieler.

Der Rechtshänder begann im Jahr 1996 auf der ATP Tour. In seiner Profikarriere gewann er drei Einzel- und zwei Doppeltitel. Darüber hinaus erreichte er im Einzel drei weitere Male und im Doppel vier weitere Male das Finale eines ATP-Turniers.

Seine höchsten Platzierungen in der Weltrangliste erreichte er im Einzel im Juni 2000 mit Position 29 sowie im Doppel im November 2006 mit Rang 61.

Inhaltsverzeichnis

ErfolgeBearbeiten

Legende
Grand Slam
Tennis Masters Cup
ATP Masters Series
ATP International Series Gold
ATP International Series (5)
Titel nach Belag
Hartplatz (0)
Sand (5)
Rasen (0)
Teppich (0)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 7. Juni 1999 Italien  Meran Sand Marokko  Hicham Arazi 6:2, 3:6, 7:6
2. 10. April 2000 Marokko  Casablanca Sand Frankreich  Sébastien Grosjean 6:4, 4:6, 7:6
3. 28. Januar 2001 Kolumbien  Bogotá Sand Argentinien  Juan Ignacio Chela 6:4, 7:6

FinalteilnahmenBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 22. März 1999 Marokko  Casablanca Sand Spanien  Alberto Martín 3:6, 4:6
2. 26. Juli 1999 Osterreich  Kitzbühel Sand Spanien  Albert Costa 5:7, 2:6, 7:65, 6:74
3. 20. Mai 2002 Osterreich  St. Pölten Sand Ecuador  Nicolás Lapentti 5:7, 4:6

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 17. Mai 2004 Marokko  Casablanca Sand Italien  Enzo Artoni Schweiz  Yves Allegro
Deutschland  Michael Kohlmann
3:6, 6:0, 6:4
2. 17. Juli 2006 Niederlande  Amersfoort Sand Spanien  Alberto Martín Argentinien  Lucas Arnold Ker
Deutschland  Christopher Kas
6:4, 6:3

FinalteilnahmenBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 1. Mai 2000 Spanien  Mallorca Sand Spanien  Alberto Martín Frankreich  Michaël Llodra
Italien  Diego Nargiso
6:72, 6:73
2. 23. April 2001 Spanien  Barcelona Sand Spanien  Tommy Robredo Vereinigte Staaten  Donald Johnson
Vereinigte Staaten  Jared Palmer
6:72, 4:6
3. 15. Juli 2002 Kroatien  Umag Sand Spanien  Albert Portas Tschechien  František Čermák
Osterreich  Julian Knowle
4:6, 4:6
4. 24. Februar 2003 Mexiko  Acapulco Sand Spanien  David Ferrer Bahamas  Mark Knowles
Kanada  Daniel Nestor
3:6, 3:6

WeblinksBearbeiten