Hauptmenü öffnen

Felix Uduokhai

deutscher Fußballspieler

Ohis Felix Uduokhai (* 9. September 1997 in Annaberg-Buchholz) ist ein deutscher Fußballspieler nigerianischer Abstammung. Der Innenverteidiger steht als Leihspieler des VfL Wolfsburg beim FC Augsburg unter Vertrag und ist mehrfacher deutscher Nachwuchsnationalspieler.

Felix Uduokhai
Personalia
Name Ohis Felix Uduokhai
Geburtstag 9. September 1997
Geburtsort Annaberg-BuchholzDeutschland
Größe 192 cm
Position Innenverteidigung
Junioren
Jahre Station
VfB Annaberg 09
0000–2008 FC Erzgebirge Aue
2008–2016 TSV 1860 München
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015–2016 TSV 1860 München II 5 (0)
2016–2017 TSV 1860 München 21 (1)
2017– VfL Wolfsburg 30 (1)
2019– → FC Augsburg (Leihe) 8 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2015 Deutschland U19 1 (0)
2016–2017 Deutschland U20 3 (0)
2018–2019 Deutschland U21 6 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 4. November 2019

KarriereBearbeiten

VereineBearbeiten

Uduokhai spielte in seiner Jugend für den VfB Annaberg 09 und den FC Erzgebirge Aue, bevor er 2008 in die Jugendabteilung des TSV 1860 München wechselte. Dort durchlief er die Jugendmannschaften und kam ab Oktober 2015 für die zweite Mannschaft in der Regionalliga Bayern zum Einsatz. In der Spielzeit 2016/17 stand Uduokhai ebenfalls im Kader der Profimannschaft. Für diese debütierte er am 12. September 2016 beim 2:1-Auswärtssieg gegen den 1. FC Nürnberg in der 2. Bundesliga, nachdem er in der 88. Minute für Maximilian Wittek eingewechselt worden war. Am 6. November 2016 erzielte Uduokhai bei der 2:3-Niederlage gegen den SV Sandhausen sein erstes Pflichtspieltor.

Zur Saison 2017/18 wechselte Uduokhai zum Bundesligisten VfL Wolfsburg, bei dem er einen Fünfjahresvertrag unterschrieb.[1] Dort erzielte er beim 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim am 22. Oktober 2017 (9. Spieltag) in der Nachspielzeit per Kopf sein erstes Bundesligator.[2]

Zum dritten Spieltag der Bundesligasaison 2019/20 wurde der Verteidiger bis Saisonende an den Ligakonkurrenten FC Augsburg verliehen; der Leihvertrag beinhaltet eine Kaufoption.[3]

NationalmannschaftBearbeiten

Uduokhai spielte am 13. November 2015 beim 3:0-Sieg gegen Schweden einmal für die deutsche U19-Nationalmannschaft. Am 1. September 2016 debütierte er bei der 0:1-Niederlage gegen Italien in der U20-Auswahl.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vom Löwen zum Wolf auf der Website des VfL Wolfsburg vom 30. Juni 2017, abgerufen am 30. Juni 2017
  2. Uduokhai rettet Wölfen das fünfte Remis unter Schmidt, Spielbericht auf kicker.de, abgerufen am 23. Oktober 2017.
  3. Felix Uduokhai wechselt auf Leihbasis zum FC Augsburg, fcaugsburg.de, abgerufen am 28. August 2019