Communauté de communes du Pont du Gard

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes du Pont du Gard ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Gard in der Region Okzitanien. Sie wurde am 25. Juni 2002 gegründet und umfasst 17 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Remoulins.[2]

Communauté de communes
du Pont du Gard
Pont du Gard FRA 001.jpg
Region(en) Okzitanien
Département(s) Gard
Gründungsdatum 25. Juni 2002
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz Remoulins
Gemeinden 17
Präsident Claude Martinet
SIREN-Nummer 243 000 684
Fläche 255,88 km²
Einwohner 25.834 (2018)[1]
Bevölkerungsdichte 101 Einw./km²
Website http://www.cc-pontdugard.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Okzitanien

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Aramon 4.224 31,23 135 30012 30390
Argilliers 469 6,72 70 30013 30210
Castillon-du-Gard 1.665 17,82 93 30073 30210
Collias 1.073 21,13 51 30085 30210
Comps 1.777 8,50 209 30089 30300
Domazan 935 11,37 82 30103 30390
Estézargues 587 11,57 51 30107 30390
Fournès 1.081 17,73 61 30116 30210
Meynes 2.479 16,59 149 30166 30840
Montfrin 3.176 15,40 206 30179 30490
Pouzilhac 733 16,06 46 30207 30210
Remoulins 2.259 8,26 273 30212 30210
Saint-Bonnet-du-Gard 843 6,82 124 30235 30210
Saint-Hilaire-d’Ozilhan 1.074 16,82 64 30260 30210
Théziers 1.045 11,37 92 30328 30390
Valliguières 592 19,39 31 30340 30210
Vers-Pont-du-Gard 1.822 19,10 95 30346 30210
Communauté de communes
du Pont du Gard
25.834 255,88 101 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC du Pont du Gard (SIREN: 243 000 684) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 25. November 2015.