Châteauvieux (Loir-et-Cher)

Gemeinde im Département Loir-et-Cher, Frankreich

Châteauvieux ist eine französische Gemeinde mit 534 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Loir-et-Cher in der Region Centre-Val de Loire. Sie gehört zum Arrondissement Romorantin-Lanthenay und zum Kanton Saint-Aignan.

Châteauvieux
Wappen von Châteauvieux
Châteauvieux (Frankreich)
Châteauvieux
Staat Frankreich
Region Centre-Val de Loire
Département (Nr.) Loir-et-Cher (41)
Arrondissement Romorantin-Lanthenay
Kanton Saint-Aignan
Gemeindeverband Val de Cher-Controis
Koordinaten 47° 14′ N, 1° 23′ OKoordinaten: 47° 14′ N, 1° 23′ O
Höhe 79–160 m
Fläche 33,56 km²
Einwohner 534 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 16 Einw./km²
Postleitzahl 41110
INSEE-Code
Website perso.wanadoo.fr/chateauvieux/

Blick auf Châteauvieux

GeographieBearbeiten

Châteauvieux ist die südlichste Gemeinde des Départements Loir-et-Cher. Sie liegt etwa 40 Kilometer südlich von Blois. Umgeben wird Châteauvieux von den Nachbargemeinden Seigny im Norden, Couffy im Nordosten, Lye im Osten, Villentrois-Faverolles-en-Berry im Süden, Nouans-les-Fontaines im Südwesten, Orbigny im Westen sowie Saint-Aignan im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2017
Einwohner 747 727 629 660 584 575 553 538
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Hilaire aus dem 13. Jahrhundert
  • Schloss von Châteauvieux
  • Weinmuseum
 
Schloss Châteauvieux

WeblinksBearbeiten

Commons: Châteauvieux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien