Das ATP Challenger Vicenza (offizieller Name: Internazionali di Tennis Città di Vicenza) ist ein seit 2014 jährlich stattfindendes Tennisturnier in Vicenza, Italien. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird im Freien auf Sand ausgetragen.

Internazionali di Tennis Città di Vicenza
ATP Challenger Tour
Austragungsort Vicenza
Italien Italien
Erste Austragung 2014
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 46.600 US$
Website Offizielle Website
Stand: 27. Mai 2019

Siegerliste Bearbeiten

Einzel Bearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2024 (Turnier startet am 27.05.)
2023 Argentinien  Francisco Comesaña Spanien  Pablo Llamas Ruiz 3:6, 6:2, 6:2
2022 Italien  Andrea Pellegrino Argentinien  Andrea Collarini 6:1, 6:4
2020–2021: abgesagt
2019 Italien  Alessandro Giannessi Italien  Filippo Baldi 7:5, 6:2
2018 Bolivien  Hugo Dellien Italien  Matteo Donati 6:4, 5:7, 6:4
2017 Ungarn  Márton Fucsovics Serbien  Laslo Đere 4:6, 7:67, 6:2
2016 Argentinien  Guido Andreozzi Spanien  Pere Riba 6:0 aufgg.
2015 Spanien  Íñigo Cervantes Australien  John Millman 6:4, 6:2
2014 Serbien  Filip Krajinović Slowakei  Norbert Gombos 6:4, 6:4

Doppel Bearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2024 (Turnier startet am 27.05.)
2023 Indien  Anirudh Chandrasekar
Indien  N. Vijay Sundar Prashanth
Brasilien  Fernando Romboli
Brasilien  Marcelo Zormann
6:3, 6:2
2022 Argentinien  Francisco Comesaña
Italien  Luciano Darderi
Italien  Matteo Gigante
Italien  Francesco Passaro
6:3, 7:64
2020–2021: abgesagt
2019 Portugal  Gonçalo Oliveira
Belarus  Andrej Wassileuski
Brasilien  Fabrício Neis
Brasilien  Fernando Romboli
6:3, 6:4
2018 Uruguay  Ariel Behar
Spanien  Enrique López Pérez
Argentinien  Facundo Bagnis
Brasilien  Fabrício Neis
6:2, 6:4
2017 Deutschland  Gero Kretschmer
Deutschland  Alexander Satschko
Vereinigte Staaten  Sekou Bangoura
Osterreich  Sam Weissborn
6:4, 7:64
2016 Kasachstan  Andrei Golubew
Kroatien  Nikola Mektić
Portugal  Gastão Elias
Brasilien  Fabrício Neis
6:3, 6:3
2015 Argentinien  Facundo Bagnis
Argentinien  Guido Pella
Italien  Salvatore Caruso
Italien  Federico Gaio
6:2, 6:4
2014 Slowakei  Andrej Martin
Slowakei  Igor Zelenay
Polen  Błażej Koniusz
Polen  Mateusz Kowalczyk
6:1, 7:5

Weblinks Bearbeiten