Wikipedia:Dritte Meinung

Abkürzung: WP:3M, WP:DM
Bonhommes crystal marron.png

Die Dritte Meinung bietet eine kollaborative Möglichkeit der Konfliktlösung im Sinne eines Schwarzen Brettes. Hier kannst du Benutzer auf verfahrene inhaltliche Konflikte in Diskussionen aufmerksam machen und um weitere Sichtweisen von vermittlungsfreudigen Wikipedianern bitten.

Hier finden keine Diskussionen statt, sondern auf den verlinkten Diskussionsseiten.

zu den Einträgen

Siehe auch:


Wenn du eine dritte Meinung suchst

Ein Diskussionshinweis sollte die folgenden Informationen enthalten:

  • Ein Verweis auf den thematisierten Artikel (ggf. mehrere).
  • Ein Verweis zum bereits bestehenden Diskussionsabschnitt, zum Beispiel [[Diskussion:Notarzt#Bild Notarztwagen im Einsatz]]. Die inhaltliche Diskussion findet nur dort statt, auch dritte Meinungen werden dort abgegeben.
  • Eine sachliche und zusammenfassende Umschreibung des Konfliktes. Bitte verwende keine Strohmann-Argumente und versuche den Konflikt neutral wiederzugeben. Mit einem kurzen, prägnanten Text (zwei bis drei Sätze) lässt sich eher eine Dritte Meinung finden, längere Ausführungen gehören in die Diskussion und sind hier kontraproduktiv.
  • Deine Signatur (--~~~~)

Denke bitte möglichst daran, den Diskussionshinweis später der Archivierung (siehe unten) zuzuführen, wenn er sich erledigt hat.


Wenn du an einem Konflikt beteiligt bist

Wenn du eine Konfliktbeschreibung siehst, die dir tendenziös erscheint, kannst du als Beteiligter eine einzige Gegendarstellung hinzufügen. Damit hast du die Chance, Vermittlern eine sachliche Zusammenfassung anzubieten.


Wenn du eine dritte Meinung anbieten willst
  • Lies die gesamte Diskussion zum Thema und die Argumente der Beteiligten, bevor du antwortest. Biete deine Meinung nicht leichtfertig an, sondern nur, wenn du etwas Konstruktives beitragen kannst. Unbegründete Stellungnahmen oder Wiederholungen der Argumente anderer sind nicht hilfreich.
  • Deine Haltung sowohl zum Konfliktthema als auch zu den beteiligten Benutzern muss neutral sein. Du solltest vorher nicht in diesen Konflikt, in Konflikte verwandter Themengebiete oder in Konflikte mit den beteiligten Benutzern verwickelt gewesen sein.
  • Geh von guten Absichten aus und formuliere deine Meinung sachlich, freundlich und ohne persönliche Angriffe. Deine Aufgabe ist neben dem inhaltlichen Lösen vor allem das Deeskalieren und Vermitteln.
  • Um Missverständnisse zu vermeiden, empfiehlt es sich, auf der Diskussionsseite zu dem Eintrag auf dieser Seite zu verlinken, weil Wikipedia:Dritte Meinung nicht allen Beteiligten bekannt ist. Am besten eignet sich dafür ein Permanentlink, um auch nach der Archivierung auf dieser Seite dein Angebot und die ursprüngliche Anfrage für spätere Leser der Diskussion nachvollziehbar zu machen.


Diskutiert wird nicht hier

Der inhaltliche Austausch findet ausschließlich auf den ursprünglichen Diskussionseiten statt. Themenbezogene Diskussionen gehören immer auf die jeweilige Diskussionsseite, dort sind sie auch später noch nachvollziehbar. Dennoch hier erschienene Diskussionsbeiträge sollten nicht nur gelöscht, sondern mit entsprechendem Vermerk auf die jeweilige Diskussionsseite verschoben werden. Kurze organisatorische Beiträge wie Hinweise auf weitere Diskussionsorte sind jedoch gerne gesehen.


Archivierung

Diese Seite soll trotz einer Vielzahl von Diskussionshinweisen übersichtlich bleiben, deshalb werden Verweise auf gelöste oder eingeschlafene Diskussionen archiviert. Füge dazu ans Ende des betreffenden Abschnitts den Erledigt-Baustein ein:

{{Erledigt|1=~~~~|2=gelöst}} Der Konflikt ist deiner Meinung nach gelöst (Konsens über die Streitfrage).
{{Erledigt|1=~~~~|2=keinebeiträge}} Der Konflikt ist nicht gelöst, aber es wurden schon dritte Meinungen abgegeben, und die Diskussion ist eingeschlafen (mehr als 10 Tage keine Beiträge).
{{Erledigt|1=~~~~|2= }} Die Anfrage kann als erledigt betrachtet werden (Konsens über das Diskussionsende), z. B. weil der Artikel gelöscht wurde oder sich die Inhalte so weit verändert haben, dass die Streitfrage ihren Bezug verloren hat (bitte jeweils den konkreten Grund eintragen).

Ein Baustein kann problemlos wieder entfernt werden, wenn ein Beteiligter einen Konflikt als ungelöst ansieht, neue Beiträge die Diskussion wiederbelebt haben oder eine Erledigung aus einem anderen gutem Grund nicht für gültig erachtet wird.

Markierte Abschnitte werden frühestens nach zwei Tagen ohne Widerspruch vom SpBot ins Archiv verschoben. Ein ungelöster Konflikt zum gleichen Thema kann auch erneut hier eingetragen werden (bitte mit Verweis auf die vorhergehende Anfrage).

Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

SchizophrenieBearbeiten

Es geht um einen Edit-War zwischen Saidmann (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) und mir in Schizophrenie (DiskussionVersionsgeschichteSeitenschutz-Logbuch), in dem es zunächst im Allgemeinen um meine Einfügung des Abschnitts "Kritik am Konzept der Krankheit" ging, seit 29. April nur noch um einen Teil davon, siehe die zugehörige Diskussion.--Vergänglichkeit (Diskussion) 18:47, 7. Mai 2020 (CEST) Nachtrag: Saidmann wirft diesem Teil des Beitrags Theoriefindung, Irrelevanz und nicht ausreichende Belege vor, meines Erachtens ohne seine Kritik ausreichend zu konkretisieren oder auf meine Einwände gegen diese Kritikpunkte wiederum einzugehen.--Vergänglichkeit (Diskussion) 14:07, 20. Mai 2020 (CEST)

Deutschenfeindlichkeit (Begriff)Bearbeiten

Schärfe (Fotografie)Bearbeiten

Komplett unbelegter Artikel; einige entscheidende Kritikpunkte wurden auf der Artikeldisk. klar formuliert und Belege-Baustein gesetzt. Dieser wurde jedoch mit einer mir nicht verständlichen Begründung revertiert. Mein Versuch, auf der Artikeldisk. nachzufragen, wird ad personam, mit Unsachlichkeit und Ausweichmanövern beantwortet. Ich bitte um 3M. --87.150.0.229 00:29, 11. Jun. 2020 (CEST)

Jörg BernigBearbeiten

<https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Bernig https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:J%C3%B6rg_Bernig#Vorschlag_den_Abschnitt_Kontroverse_in_%22Pro%22_und_%22Contra%22_zu_unterteilen Gewichtung zwischen Werkbiografie des Schriftstellers Bernig und Kontroverse um dessen Wahl zum Kulturamtsleiter. >

--Kuszel (Diskussion) 05:02, 13. Jun. 2020 (CEST)-- Kuszel (Diskussion) 05:02, 13. Jun. 2020 (CEST)

BildungsrevolutionBearbeiten

-- Barnos (Post) 16:55, 13. Jun. 2020 (CEST)

Ausschreitungen und Plünderungen in Stuttgart 2020Bearbeiten

-- NichtA11w1ss3ndDiskussion 15:27, 24. Jun. 2020 (CEST)

Drogen-GlossarBearbeiten

Das Drogen-Glossar basiert auf der gewagten These, alle Konsumenten illegaler Drogen wären Teil einer einzigen Subkultur mit derselben Sprache. Das ist nicht tragbar, aufgrund von

  1. den Menschen (Plump gesagt: Man kann unmöglich die Heroinabhängigen vom Hauptbahnhof zusammenwerfen mit den 15-jährigen, die in der Schulpause zusammen kiffen, und den Psychedelika zur Selbstverbesserung konsumierenden Tech-Start-Up-Chefs und das ganze dann "eine Subkultur" nennen.)
    und vor allem
  2. der Sprache (Fast alle Begriffe lassen sich ganz klar lediglich einer Substanz (Cannabis, Heroin, etc.) bzw. einer Substanzkategorie (z.B. Psychedelika) zuordnen.).

Ich möchte gerne diesen strittigen Status quo beenden und den einfacheren Weg von Einzel-Glossaren nach Substanz(kategorie) gehen. Dafür habe ich schonmal zwei schöne Glossare ausgegliedert, ein Cannabis-Glossar und ein Heroin-Glossar. Das missfällt allen voran zwei Kollegen: zum einen dem Hauptautor, der sich einer inhaltlichen Diskussion leider komplett verwehrt, zum anderen Sargoth, der mein Argument aber nicht zu verstehen scheint, siehe unsere Diskussion (beginnend mit seinem Beitrag am 9. Juni). Vielen Dank und freundliche Grüße,--Vergänglichkeit (Diskussion) 13:29, 6. Jul. 2020 (CEST)

Falun GongBearbeiten

1) Zum einen wird behauptet, dass ein wissenschaftlicher Nachweis des Qi erfolgt ist, wozu eine ungeeignete Quelle (Historiker, kein Naturwissenschaftler - Näheres hierzu auf der Diskussionsseite) genannt sowie meine Bitte nach einem harten wissenschaftl. Nachweis/Beleg/Quelle ignoriert wird.

2) Ich sehe es als durchaus sinnvoll und positiv ergänzend an, dass die Meinung von Gregor Paul, des ehemaligen Präsidenten (und heutigen Ehrenpräsidenten) der Deutschen China-Gesellschaft zu Falun Gong in den Artikel aufgenommen wird (mein umstrittenes Edit findet sich hier), nicht zuletzt auch als zeitgenössische Einschätzung von jemanden, der mit Land und Mentalität sehr gut vertraut ist/war.

Anfangs gab es ein Missverständnis bzgl. der Zuordnung von Quellen zu Aussagen im Artikel, welches ich in meinem Edit 27. Mai 2020 um 19:40 Uhr aufgelöst hatte (Link hierzu siehe unter Punkt 2). Leider waren damit die Meinungsverschiedenheiten offensichtlich nicht gelöst; der Fokus wurde von Benutzer:Peterdexheimer danach auf die Relevanz und die Inhalte verschoben.

Eine vernünftige Diskussion mit Benutzer:Peterdexheimer scheint mir nicht wirklich möglich; die Situation ist inzwischen dahingehend eskaliert, dass Peterdexheimer irr lange unübersichtliche Texte schreibt und von mir alle möglichen Nachweise einfordert, was nach meinem Dafürhalten dem Umfang sowie der Relevanz der umstrittenen Edits in keiner Weise angemessen ist. Auch werden zahlreiche diverse Nebenthemen angerissen und in die Diskussion einzustellen versucht, wobei deren Relevanz hierbei mir zumindest fraglich erscheint. Mit gewissen Äußerungen wird zudem versucht, mich zu diskreditieren, auch werden meine Handlungsgründe - teils polemisch - in Frage gestellt. Meine Bitte, aus Höflichkeit nicht mehr über mich in der Dritten Person zu sprechen, wurde ignoriert. Das Ganze liest sich großenteils wie eine Abhandlung über mich, welche an andere Personen gerichtet ist, aber nicht wie eine seriöse Diskussion.

Zudem werden Gregor Paul die Kompetenz und Seriosität abgesprochen.

Die Objektivität und Neutralität von Peterdexheimer ist für mich zumindest fraglich, er scheint sich sehr stark emotional zu engagieren und auch so zu argumentieren, was teils in Theoriefindung auszuarten scheint. Hierzu sei beispielhaft zitiert:

Wie kann man denn so ein mörderisches Regime unterstützen, und sei es auch nur durch Schweigen, wenn man bereits 2001 ... von diesem abscheulichen Verhalten wusste? Ist passive Unterstützung keine Unterstützung. Martin Patzelt vom Menschenrechtsausschuss des Bundestages sagte, dass es ein schweres Unrecht sei, wenn wir nur zuschauen und nicht handeln, und dadurch sogar alle zu Mittätern werden. (Dies bezog sich auf den Organraub an Falun-Gong-Praktizierenden, der 2000 begann und 2001 bereits auf Hochtouren lief.) Deshalb kann Paul bei diesem Thema zum einen nicht als neutrale, glaubwürdige Quelle angesehen werden, da bei ihm eindeutig von Interessenkonflikten ausgegangen werden muss, – aufgrund seiner Verbindung zur Konfliktpartei, die im März letzten Jahres des Völkermords an Falun-Gong-Praktizierenden für schuldig befundene KP Chinas!

Deshalb bitte ich um Dritte Meinungen. Sorry, dass es etwas lang geworden ist. Danke. -- 217.88.72.31 11:26, 10. Jul. 2020 (CEST)


  • Ich bitte immer noch dringend um eine DM. Ich weiß, die Diskussion ist schon etwas länger, aber ich denke, es geht hier um Grundsätzliches. Bitte anschauen. Danke & Gruß -- 2003:CB:2F22:B18B:74F0:8A7C:C971:117F 17:32, 1. Aug. 2020 (CEST)

Flucht und Migration über das Mittelmeer in die EUBearbeiten

Auf der Artikeldisk wird unter Kritik an NGOs: Tracking Funktion darüber spekuliert:

Bezüglich der angeblich konzertierten Abfahrten von Flüchtlingsbooten gemäß Welt-Artikel NGO-Schiffe geortet – „Konzertierte Abfahrten aus Libyen festgestellt“ wird darüber diskutiert:

  • Wer diese Abfahrten konzertiert haben könnte (Schmuggler oder NGOs?)
  • Ob im Artikel Kritik oder Vermutungen über das Handeln von Schmugglern oder NGOs geäußert wird
  • damit man entscheiden kann unter welchen Topos das gehört.

Es wäre nett wenn Unbeteiligte bei der Belegarbeit behilflich wären. -- 5gloggerDisk 06:32, 15. Jul. 2020 (CEST)

Ist das Wort "bald" ein falscher Freund?Bearbeiten

Gibt es dazu weitere dritte Meinungen? (nicht signierter Beitrag von Dr. Peter Schneider (Diskussion | Beiträge) 01:05, 20. Jul. 2020)

SwimlaneBearbeiten

Es gibt einen Einwand, dass an einer Stelle zu Unrecht eine Art Miterfindung des Begriffs beansprucht werde. Bin dankbar für juristisch und technisch kompetente Dritte Meinung im betreffenden Diskussionsabschnitt. -- Mussklprozz (Diskussion) 16:24, 20. Jul. 2020 (CEST)

ex nuncBearbeiten

Nicht mehr ganz neu, aber noch aktuell: Soll die Ebene-1-Überschrift von diesem und diversen anderen Artikeln aus der Kategorie:Lateinische Phrase (und anderen) kleingeschrieben werden? Benatrevqre meint(e) – Stand 2018 – ja, ich meine nein.
Die eigentliche, inhaltliche Diskussion findet sich in seinem Benutzerdiskussionsarchiv, der aktuelle Thread ist dieser. —Máel Milscothach D 21:22, 20. Jul. 2020 (CEST)

Das Lied der DeutschenBearbeiten

Liste falscher FreundeBearbeiten

Bitte um weiter Meinung(en) ob die Liste in einzelen Artikel ausgelagert werden soll. -- Oesterreicher12 (Diskussion) 17:21, 22. Jul. 2020 (CEST)

Diskussion:Liste falscher Freunde#Auslagerung

Gruppe_der_rationalen_Punkte_auf_der_EinheitshyperbelBearbeiten

-- Ralf Preußen (Diskussion) 19:19, 23. Jul. 2020 (CEST)

Service: Es geht vermutlich um diesen Abschnitt in der Diskussion Diskussion:Gruppe_der_rationalen_Punkte_auf_der_Einheitshyperbel#Isomorphismus zur direkten Summe aus H’ und den H_p -Naronnas (Diskussion) 20:08, 23. Jul. 2020 (CEST)
Kurze Klarstellung: es geht in der Diskussion nicht darum, die Frage mathematisch zu entscheiden, sondern nur zu klären, ob die angegebene Quelle die behauptete Anwendbarkeit von Hilberts Satz 90 auf die Gruppenstruktur der rationalen Punkte auf der Einheitshyperbel belegt.—Hoegiro (Diskussion) 20:50, 23. Jul. 2020 (CEST)

Todesfall Rayshard BrooksBearbeiten

Die Frage ist, ob die Einleitung eine meines Erachtens verkürzende Darstellung der Umstände vor dem Erschießen von Brooks braucht; falls ja, ob es neutral ist, nur die Widerstandshandlung, nicht aber die Kooperation zu erwähnen. Im weiteren Verlauf des Artikels wird alles ausführlich dargelegt. Daraus wird ersichtlich, dass die Widerstandshandlung durch die Strafverfolgungsbehörden anders betrachtet wird ("It was fired twice, and once it’s fired twice, it presented no danger to him or to any other persons"), als es die kurze Variante aktuell tut. Um die Neutralitätsproblematik zu umgehen, fände ich die Kürzung vorteilhaft.

Diskussion:Todesfall Rayshard Brooks#Neutralität -- Amtiss, SNAFU ? 15:25, 24. Jul. 2020 (CEST)

Die zwei gegensätzlichen Positionen nochmal direkt unter Diskussion:Todesfall_Rayshard_Brooks#3M_-_Positionen aufgeführt. -- Amtiss, SNAFU ? 23:23, 28. Jul. 2020 (CEST)

Homosexualität in der TürkeiBearbeiten

Ich habe als Neuling versucht den Artikel zu aktualisieren und es wurde einfach alles gelöscht, weil der Zusammenhang fehlen würde. Also habe ich es zu überarbeiten versucht. Dies wurde anschließend als Vandalismus eingestuft. Eine Passage scheint wohl zu nah an der Quelle zu sein, aber dennoch wurde der Rest einfach gelöscht. Ich habe versucht in der Disskussion meine Sicht darzulegen (Bedarf einer Aktualisierung folgender Punkte etc.) Wurde ignoriert und mit einem Satz die Diskussion beendet. Ich bitte um eine zweite Meinung. --2A02:8070:ABC:AA00:C01F:7493:5707:8790 17:04, 25. Jul. 2020 (CEST)

Service: Diskussion:Homosexualität in der Türkei#Aktualisierung --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 09:55, 26. Jul. 2020 (CEST)

Diskussion:Art brut#Jean Dubuffet und Art brutBearbeiten

Erwünscht ist eine dritte Meinung zu der Streitfrage, ob Jean Dubuffet der Kunstrichtung der Art brut zuzuordnen ist oder nicht. Darüber hinaus besteht auch Dissens über die Qualität der Quellen.--FelMol (Diskussion) 01:02, 26. Jul. 2020 (CEST)

COVID-19-Pandemie in Deutschland/StatistikBearbeiten

  • COVID-19-Pandemie in Deutschland/Statistik
  • Diskussion:COVID-19-Pandemie_in_Deutschland/Statistik#Abbildung_zu_Neuinfektionen
  • Es geht um die Darstellung der Neuinfektionen. Diese gab es bereits im Hauptartikel und erfolgte über Wochen linear, bis dann auf Wunsch vereinzelter Nutzer eine logarithmische Darstellung erfolgen sollte, damit man die aktuellen Schwankungen sieht. Dies wurde abgelehnt. Nachdem die Tabelle nun nur noch im Unterartikel vorhanden ist, wird hier das gleiche versucht. Dass dort offen davon gesprochen wird, dass es politisch Ansichten unterstützen soll (sogar mit verschwörungstheoretischem Ansatz) ist noch bedenklicher.

-- KayHo (Diskussion) 08:50, 27. Jul. 2020 (CEST)

Three Billboards Outside Ebbing, MissouriBearbeiten

Benutzer:HH58 entfernt erst die Übersetzungen und will mir dann was von Menschen, die kein Englisch können erzählen, wobei er mich des Edit Wars bezichtigt und gleichzeitig von "Deinem Artikel" spricht. Bitte nicht so tun, als hätte ich mich irgendwie gegen Übersetzungen der Sätze auf den Billboards gesträubt; findet sich ja bereits eine geraume Zeit im Artikel und hat in der Form bislang auch niemanden gestört, auch die 120.000 Leser des Artikels im Laufe des gestrigen Tages nicht. Das wollte ich mal klargestellt haben. --IgorCalzone1 (Diskussion) 20:08, 28. Jul. 2020 (CEST)

Tendenziöser Artikel TARGET2Bearbeiten

Artikel: TARGET2 Diskussionsbeiträge Diskussion:TARGET2#Öffentliche wissenschaftliche Debatte II und Diskussion:TARGET2#Über Quellenfälschung und Textverständnis.

Es gibt zwei Probleme. Das mindere, der Vorwurf der Quellenfälschung, betrifft mich selbst. Das nehme ich locker. Dennoch wäre es schön, wenn bei der ganzen Werbung, die in dem Artikel über Target2 für die Hypothesen von HW Sinn gemacht wird, sich jemand die Mühe machte, statt deren Kolportierung in der Presse die wissenschaftlichen Beiträge HW Sinns selbst zu lesen, und das möglichst genau. Dann würden sich die Vorwürfe gegen mich in Luft auflösen, und ich könnte auf Entschuldigung oder wenigsten Richtigstellung hoffen.

Wichtiger ist mir etwas anderes, nämlich die Qualität des Beitrages über Target2. Das ESZB hat ein Überweisungssystem, das von einem Ökonomen kritisiert wird, dessen Hypothesen den größten Teil des Artikels einnehmen. Das kritisierte ESZB kommt nur dreimal kurz zu Wort, 1. Eine Aussage der Bundesbank, die Höhe der T2-Salden habe keinen Einfluss auf mögliche Verluste bei Austritt eines Landes aus der Eurozone hat. Quellenlage eindeutig. 2. Eine Aussage Jens Weidemanns, der der vorherigen Aussage zu widersprechen scheint, da er Besicherung der Targetsalden gefordert haben soll, was völlig unlogisch wäre, wenn davon kein eigenständiges Risiko ausginge. Quelle: Zeitungsartikel über einen unveröffentlichten Brief von JW, die der Bearbeiter des Wiki-Artikels falsch verstanden hat. Näheres dazu in meinem Diskussionsbeitrag "Quellenfälschung". 3. Eine Aussage Draghis über die Verrechnung aller Forderungen und Verbindlichkeiten einer NZB bei Austritt aus dem ESZB. Quelle unstrittig, Inhalt der Aussage banal. Abgerechnet wird nämlich jedes Jahr, inwieweit die Targetsalden & Co. findet sich in den Leitlinien der EZB, besonders Anhang IV. Allerdings hat die Aussage in der Presse zu allerlei Fehldeutungen derart geführt, Draghi stütze die These HW Sinns, die Targetsalden wären Kredite zwischen den NZBs.

Was Draghi tatsächlich von der Kritik an Target2 hält, ist dies: „The system works very well. The people who want to cap it, collateralize, limit … I mean the truth is, they dont like the euro. They dont like the monetary union. Because the only way a monetary union can work is that they have an efficient payment system, which is what Target2 is.“

Ich erwarte, dass zumindest dieses Zitat wieder eingefügt wird. (nicht signierter Beitrag von Hagen Pau (Diskussion | Beiträge) 29. Jul. 2020, 14:09:00‎)

Aloys WeißenbachBearbeiten

Letztlich geht es um den Einleitungssatz das Kapitels Leben. Dr. Reinhard Medicus würde gerne den Einleitungssatz ändern. Gmünder sieht dafür keinen Grund. Beide haben nun einen Vorschlag gemacht, den der jeweils andere nicht mittragen möchte.

In Rede stehender Satz: "Weißenbach war ein Sohn von Landwirten."
Alternativvorschlag von Reinhard Medicus: "Weißenbach war ein Sohn von Bauernsleuten.
Alternativvorschlag von Gmünder soweit der bestehende Satz zu ändern ist: "Weißenbachs Eltern waren in der Landwirtschaft tätig."

Beste Grüße und Dank -- Gmünder (Diskussion) 04:50, 1. Aug. 2020 (CEST)

Dr. Medicus führte in der Diskussion dazu aus: "Die Diskussion um angebliche Abwertung von Berufsnamen halte ich für absolut großen Unfug, umsom mehr es sich hier um eine Person handelt, die über 100 Jahre tot ist und deren Eltern sich selbst immer stolz als Bauern bezeichnet haben. Es gibt den Bauernstand, den Bauernhof, die bäuerliche Kultur, den Bauernbund und hiezulande die offiziellen Bauernkammern. Soll jetzt der Bauernhof und der von der Werbung viel gepriesene "Urlaub am Bauernhof" auch aus der Sprache verschwinden ??? Die zuständige Bezirkskammer in Österreich heißt offiziell Bezirksbauernkammer, der Leiter der Bauerngemeinschaft der Stadt Salzburg Stadtbauernobmann etc. Diskriminiert sich damit der Bauernstand selbst. Sicher nicht. Wenn die Eltern von Weißenbacher nur in der Landwirtschaft tätig waren, aber nicht mehr, dann sehr wahrscheinlich als Knecht bzw. Magd, wie der bei weitem größte Teil der dort einst arbeitennden Menschen." --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 22:15, 31. Jul. 2020 (CEST) - Ich plädiere inhaltlich weiter für das einfache "Weißenbacher war ein Bauernsohn", bitte aber um weitere Meinungen--Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 08:09, 1. Aug. 2020 (CEST).
Kompromissvorschlag: Bauernpaar statt Bauersleut oder Landwirte („... war ein Sohn eines Bauernpaars“). Vgl. Die bäuerliche Familie Familie im 19. Jahrhundert und wiktionary. --Georg Hügler (Diskussion) 08:10, 1. Aug. 2020 (CEST)--Georg Hügler (Diskussion) 08:15, 1. Aug. 2020 (CEST)
Bestens, kein Einwand --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 09:42, 1. Aug. 2020 (CEST)

Gerrit HoltmannBearbeiten

  • Gerrit Holtmann
  • Diskussion:Gerrit Holtmann#Quelle zu Bremerhaven als Geburtsort
  • Ureinwohner meint, dass ein privates Chatprotokoll, wovon ich ein Screenshot gemacht habe, Theoriefindung sei. Dabei war das ein Chat von mir mit Gerrit Holtmanns offiziellem Instagram-Konto, auf dem er bestätigt, dass er in Bremerhaven geboren wurde und nicht in Bremen. Habe im Artikel neben diesem Chat noch einen Artikel von Nord24 aus dem Jahr 2016 hinzugefügt, wo steht, dass Gerrit Holtmann ein „gebürtiger Bremerhavener“ ist

-- HSVfürimmerundewig Reden, nicht beleidigen 11:56, 1. Aug. 2020 (CEST)

SwasilandBearbeiten

-- Maphry (Diskussion) 12:43, 3. Aug. 2020 (CEST)

Kritik von Hillary-Clinton-Anhängern in den Artikel oder nicht?Bearbeiten

  • Artikel Bernie Sanders
  • Diskussion: Diskussion:Bernie_Sanders#Kritik
  • In der Diskussion geht es um die Frage, ob Kritik daran, dass jemand bigott handelt und gegen seine eigenen Grundsätze verstößt, in den Artikel gehört oder nicht. Argumentiert wird damit, dass die Kritik vom Anhängern von Hillary Clinton stammt. --Eulenspiegel1 (Diskussion) 19:34, 4. Aug. 2020 (CEST)
Als an der Diskussion Beteiligter möchte ich meine Möglichkeit zu einer einzigen Gegendarstellung nutzen und darauf hinweisen, dass ich die zentrale Thematik der Diskussion darin sehe, dass ein (meiner Ansicht nach) billiger wahlkampftaktischer Angriff als seriöse Kritik in den Artikel einfließen soll. --IllCom (Diskussion) 20:32, 4. Aug. 2020 (CEST)

Neutralität und Zustand des Artikels "Natascha Strobl"Bearbeiten

  • Artikel Natascha Strobl
  • Diskussion: Diskussion:Natascha Strobl#Artikelzustand
  • Der Artikel kratzt tendenziell an der Relevanzschwelle. Die Lemmaperson war an der Veröffentlichung zweier Bücher beteiligt, betreibt einen Twitteraccount und gab Interviews zu den "Identitätren". Die Lemmaperson geriet im Zuge einer Auseinandersetzung zwischen einem Kolumnisten und Twitterdebattanten ins Licht der Öffentlichkeit, dass sich diese in die Wikipedia hineinzieht erschwert die Umsetzung von Qualitätsstandards in diesem. Ein Problempunkt ist die Auslassung der -kontrovers wahrgenommenen- Tätigkeit der Lemmaperson als Medienvertreterin einer Demonstration gegen eine Parteiveranstaltung. Ein eigentlich nebensächlicherer, dafür aber außerhalb - und es bleiben solche Dinge nie außerhalb der WP - umso kontroverser geführte Debatte ist die Frage, ob die Lemmaperson "Politikwissenschaftlerin" sei. Gegner dieses Begriffs verweisen darauf, dass sie weder an Forschungseinrichtungen tätig war und in keinem wissenschaftlichen Verlag dazu veröffentlicht hat, Befürworter verweisen darauf, dass die Lemmaperson in Interviews als solche bezeichnet wird und überhaupt sei jeder, der Kritik an der Lemmaperson übe ein Rechter und jede nicht-postive Darstellung in den Quellen Teil einer Kampagne gegen die Lemmaperson, die ihrerseits stärker im Austeilen als im einzsutecken scheint. Zwecks Diskussionsfortschritt wird um Dritte Meinungen in Diskussion:Natascha Strobl#3M gebeten. -- Liberaler Humanist „Sie werden sich noch wundern, was alles möglich ist.“ 19:14, 6. Aug. 2020 (CEST)
Bitte beachte: Eine sachliche und zusammenfassende Umschreibung des Konfliktes. Bitte verwende keine Strohmann-Argumente und versuche den Konflikt neutral wiederzugeben. Mit einem kurzen, prägnanten Text (zwei bis drei Sätze) lässt sich eher eine Dritte Meinung finden, längere Ausführungen gehören in die Diskussion und sind hier kontraproduktiv.--Fiona (Diskussion) 19:33, 6. Aug. 2020 (CEST)
Deine Anfrage ist weder sachlich noch neutral. --Fiona (Diskussion) 19:34, 6. Aug. 2020 (CEST)
3M-Steller Benutzer:Liberaler Humanist wurde für sein offensichtlich WP:NPOV widersprechendem Agieren gesperrt. Admin-Zitat aus der Vandalismusmeldung: „LH versucht hier eine anerkannte Expertin (glaubwürdig, credit) als "Aktivistin" (eher unglaubwürdig, da mit Agenda) im wahrsten Sinne des Wortes zu dis-kreditieren. Das geht hier nicht durch.“ Vom 3M-Steller unterstellte angebliche „Auslassungen“ können jederzeit bei Relevanz und Vorlage von Quellen von jedermann ergänzt werden; WP:Sei mutig gilt auch bei diesem Artikel, vor einer 3M werden aber zunächst Formulierungen und Quellen benötigt. Wer der Ansicht ist, dass eine Politikwissenschaftlerin diese Bezeichnung zu Unrecht führt, muss sich an die Uni wenden, an der sie ihr Studium absolvierte, nicht an Wikipedia. Für die Erörterung der Relevanz von Artikeln gibt es WP:LK Ich schließe daher hier. --Wibramuc 18:17, 8. Aug. 2020 (CEST)
Deine Verdrehung von Dingen erreicht bemerkenswerte Ausmaße. Du zitierst nicht die Adminentscheidung, sondern den Melder. Aber egal, bei einem Benutzer, der Belege einsieht in denen die Lemmaperson als Aktivistin dargestellt wird und sie mit denen als Wissenschaftlerin ausgibt wundert einen nichts mehr. -- Liberaler Humanist „Sie werden sich noch wundern, was alles möglich ist.“ 23:06, 9. Aug. 2020 (CEST)

Hans-Georg_MaaßenBearbeiten

Unter Hans-Georg_Maaßen#Gespräche_mit_AfD-Politikern wurde ein Absatz eilig gelöscht, nachdem unter Diskussion:Hans-Georg_Maaßen#Chat-Protokoll gerade eine Diskussion angestoßen worden war, ob es sich bei dem fraglichen Absatz um Theoriefindung handele, beziehungsweise ob er relevant sei. Zur Vermittlung der gegensätzlichen Positionen wird eine dritte Meinung erbeten. --Bwiesem (Diskussion) 15:50, 8. Aug. 2020 (CEST)

Arnold VaatzBearbeiten

Abschnitt 3. Meinung

Es geht darum, ob Vaatz`s Position zu Regierungsmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie dargestellt werden darf, kann. Ebenso ob nach einer Sekundärquelle seine Kritik an der unterschiedlichen Behandlung der Covid-19-Demos und Black-live-matters-Demos dargestellt werden kann.--Belladonna Elixierschmiede 10:19, 9. Aug. 2020 (CEST)

Berichtigung: Es geht nicht darum, ob man die Position des genannten Politikers nicht aufnehmen sollte. Die steht bereits im Artikel und soll da natürlich auch bleiben. Es geht darum, ob man diese Position noch viel ausschweifender darstellen soll. --EH (Diskussion) 10:23, 9. Aug. 2020 (CEST)
Berichtigung: Diese konkrete Position steht nicht im Artikel.--Belladonna Elixierschmiede 10:28, 9. Aug. 2020 (CEST)

Wittelsberger WarteBearbeiten

Jemand Lust auf grammatische Feinheiten? Elop und ich sind uns uneins, ob es "Das Zentrum des Dorfes ist nur 300 m in östliche" oder "in östlicher Richtung entfernt" heißt. Hier ist die Diskussion. (Siehe auch die Versionsgeschichte vom Artikel.) —Máel Milscothach D 17:13, 9. Aug. 2020 (CEST)

Die ist unter Diskussion:Wittelsberger Warte#Grammatik. 3M wird ja nicht auf Benutzerdiskussionsseiten besprochen (Geschmacksdänderungen an Artikeln übrinx auch nicht - zumal das Blinken bei jedem Beitrag dort nervt). --Elop 17:35, 9. Aug. 2020 (CEST)
Da die strittige Passage nun anders formuliert ist, sollte das doch hier erledigt sein, oder?--✍ Janwo Disk./Mail 15:39, 10. Aug. 2020 (CEST)

Internationale Münchner FriedenskonferenzBearbeiten

Bei Internationale Münchner Friedenskonferenz hat Benutzer:Nuuk einen (ohne URV) weitgehend aus dem Leitmedium Süddeutsche Zeitung übernommenen Absatz mit Hintergrundinformationen zu der diesjährigen Absage der Veranstaltung gelöscht mit der pauschalen Begründung, dass das gegen Wikipedia:Neutraler Standpunkt verstoßen würde. Standpunkte und Aussagen der Beteiigten wurden von mir aber dargestellt. Die zugehörige Diskussion findet ihr hier: Diskussion:Internationale Münchner Friedenskonferenz -- Ariel ben Metzada (Diskussion) 12:21, 10. Aug. 2020 (CEST)

Laut Intro kann man hier "auf verfahrene inhaltliche Konflikte in Diskussionen aufmerksam machen". Scheint derzeit nicht gegeben. --Coyote III (Diskussion) 17:28, 10. Aug. 2020 (CEST)
Eine Diskussion ist dann verfahren, wenn sich nichts bewegt. Siehst du auf der Diskussion irgendeine Bewegung? --Ariel ben Metzada (Diskussion) 09:52, 11. Aug. 2020 (CEST)

WeißrusslandBearbeiten

  • Artikel: Weißrussland
  • Diskussion: Diskussion:Weißrussland#Lemma
  • Es wird diskutiert, ob der Artikel nach Belarus verschoben werden sollte. Nachdem das Auswärtige Amt dieses Jahr auch gegenüber Bürgern von Belarus spricht, haben sich dem zahlreiche Nachrichtenagenturen angeschlossen, wie der ein oder andere von euch in der aktuellen Berichterstattung gemerkt haben dürfte. Siehe zur Thematik auch Warum nun von Belarus die Rede ist (vom 10. August 2020) auf n-tv.de --HSV1887 (Diskussion) 15:17, 10. Aug. 2020 (CEST)
Vielleicht sollte das, da ähnlich gelagert, gemeinsam mit der Swaziland/Eswatini Problematik (siehe oben abgehandelt und beschlossen werden: Wikipedia:Meinungsbilder/Swasiland_oder_Eswatini. --✍ Janwo Disk./Mail 15:43, 10. Aug. 2020 (CEST)
Diese Fälle sind nicht vergleichbar. Eswatini ist der amtliche Name, aber nahezu unbekannt. In der deutschsprachigen Berichterstattung ist seit einiger Zeit aber sehr häufig bzw. fast nur noch von Belarus die Rede. Bei Swasiland/Eswatini liegt eine richtige Umbenennung vor. Belarus hieß amtlich immer schon Belarus, man hat es in Deutschland lediglich immer nur Weißrussland genannt. Dies ist jetzt aber hinfällig. Daher nicht vergleichbar. --HSV1887 (Diskussion) 16:02, 10. Aug. 2020 (CEST)
Die Vergleichbarkeit liegt darin, ob wir den offiziellen Namen nehmen oder die übersetzte/eingedeutschte Form. Und das sollte mMn in einer Grundstzentscheidung geregelt werden. --✍ Janwo Disk./Mail 02:58, 11. Aug. 2020 (CEST)

Die Lage in der Berichterstattung ist nicht so klar, wie sie hier dargestellt. Unter anderem BILD, WELT und die Zeitungen der Ippen-Gruppe sprechen nach wie vor von Weißrussland. Oft ist auch eine Mischung zu finden, etwa im Statement des deutschen Regierungssprechers Steffen Seibert in der Bundespressekonferenz vom 10. August 2020. Die Variante "Weißrussland" ist in den Wikipedia:Namenskonventionen/Staaten infolge eines entsprechenden Meinungsbildes festgelegt worden. Hintergrund war, dass in den entsprechenden Verzeichnissen des Auswärtigen Amtes beide Varianten (Belarus/Weißrussland) genannt wurden (für den innerdeutschen Gebrauch, die Beschriftung von Landkarten "u.dgl."). Daran hat sich bis heute nichts geändert. 92.79.101.164 12:58, 14. Aug. 2020 (CEST)

Heikko DeutschmannBearbeiten

  • [Eine Bitte um Ansichten hinsichtlich einer mögl. Verbesserung des Artikeltextes]
  • Für Nadi2018 und Brodkey65 bedarf der Artikel keiner Verbesserung, bzw. Änderung mehr. Da dies für Roomatthetop1959 (ohne Sichterstatus), auch nach der am 24. April für diesen Artikel abgeschlossenen QS und späteren Änderungen, immer noch aus vielen unterschiedlichen Gründen der Fall ist, wurde Roomatthetop1959 von diesen Nutzern geraten, um eine 3M für einen Textvorschlag auf der Seite der Artikeldiskussion anzufragen. Falls jemand von Euch Zeit und Interesse hat... bitte einmal vorbeischauen. Ansichten und weitere Anregungen, Ideen etc. wären sehr erwünscht! Vielen Dank!

Anmerkung aus gegebenem Anlass: Da für diesen Artikel bereits am 16. Mai um eine 3M gebeten wurde, bei der sich ein Nutzer meldete, dann aber statt einer 3M eine umfangreiche Kürzung des Artikels anbrachte, die von einem anderen Nutzer dann als "Verschlimmbesserung" bezeichnet wurde – bitte erst einmal nur Ansichten auf der Seite der AD äußern. Danke.-- Roomatthetop1959 (Diskussion) 17:37, 10. Aug. 2020 (CEST)

Nur zur Info: DIESE VERSION hatte Roomatthetop1959 erstellt, stand auf QS und wurde von mir und später Brodkey65 auf die jetzige Version hin bearbeitet. Es ist nicht abzusehen, dass Roomatthetop nach weiteren Bearbeitungen zufrieden sein wird, der Artikel sollte jetzt in eine stabile Form gelangen.--Nadi (Diskussion) 18:24, 10. Aug. 2020 (CEST)
Ich schließe mich der Vorrednerin Nadi an. Das ist eigentlich überhaupt kein 3M-Fall, sondern das Problem liegt in der einzig auf Heikko Deutschmann fixierten WP-Mitarbeit des Users. MfG, --Brodkey65|...„Am Ende muß Glück sein.“ 08:40, 11. Aug. 2020 (CEST)
Nur zur Info: Die von Nadi erwähnte Version steht in keinem direkten Zusammenhang mit derjenigen, für die hier am 10.08.2020 um eine 3M angefragt wurde (diese ist ein abgeändertes Folgeprodukt der aktuellen Version). Roomatthetop1959 wurde von Nutzerin Nadi die Mitarbeit bei der QS quasi untersagt ('wir (alleine) machen das'). An diesem Zustand hat sich bis heute nichts geändert. Zur Widerlegung obiger Argumentation: vom 30.12.2019 bis zum Einschalten der QS hat Roomatthetop1959 keine Bearbeitung getätigt. Die 3M wurde Roomatthetop1959 am 22.07.2020 von Nadi und von Brodkey65 selbst nahegelegt(!), da sie sonst – wie zuvor – jede weitere Bearbeitung von Roomatthetop1959 nicht befürworten würden: (hier). Die Bearbeitungen dieses Artikels von Nadi, Brodkey65 und von Bambis Kater ließen in vielerlei Hinsicht die erforderliche Sachkompetenz und das nötige Feingefühl vermissen – daher ist eine endgültige Verbesserung des Artikels nach wie vor angebracht. Ich bitte noch einmal um Ansichten auf der Seite der AD! Vielen Dank...--Roomatthetop1959 (Diskussion) 10:41, 14. Aug. 2020 (CEST)
Hallo, Roomatthetop1959! Beachte bitte auch die verschiedenen Ansagen (auch von Administratoren) vor Deiner Sperre. Du hast es wohl nicht verstanden? Warte doch bitte einfach ab, ob sich hier jemand freiwillig um die Sache kümmert, die Endlos-Kommentare fördern Dein Anliegen nicht besonders.--Nadi (Diskussion) 10:47, 14. Aug. 2020 (CEST)
An Nadi: dies hier ist keine Diskussionsseite – wenn, dann bitte auf meiner BD. --Roomatthetop1959 (Diskussion) 11:05, 14. Aug. 2020 (CEST)

Hanna SecretBearbeiten


-- Siesta (Diskussion) 07:55, 11. Aug. 2020 (CEST)