Wikipedia:Vermittlungsausschuss

Abkürzung: WP:VA

Der Vermittlungsausschuss (kurz: VA) soll der Lösung von Konflikten zwischen Wikipedianern dienen. Falls du Probleme mit anderen Benutzern hast, kannst du hier Hilfe erhalten. Vorher solltest du den Dialog mit dem entsprechenden Benutzer gesucht haben, nach Möglichkeit auch per Mail. Unter Umständen hilft hierbei die Methode der Mäeutik. Zur Abwendung oder Beilegung von Streitigkeiten bietet sich auch das Einholen einer Dritten Meinung an. Überlege dir, ob du zuvor dort dein Problem vortragen möchtest.

Vorbemerkungen und HinweiseBearbeiten

  • Berufe nur dann einen Vermittlungsausschuss ein, wenn du selbst ernsthaft den Willen zu Einsicht, Kompromissen und Konsens mitbringst.
  • Voraussetzung für eine erfolgreiche Vermittlung ist das Bemühen aller Beteiligten um einen sachlichen und konstruktiven Ton und das Liefern von konkreten Lösungsvorschlägen. Siehe dazu auch Wikiquette und keine persönlichen Angriffe.
  • Ein Vermittlungsausschuss soll nicht als Platz für die Fortführung von Streitigkeiten missverstanden werden. Es ist deshalb wichtig, dass vor Beginn der sachorientierten Auseinandersetzung mindestens ein von allen akzeptierter Vermittler gefunden wird. Mögliche Vermittler finden sich im Abschnitt „Freiwillige Mediatoren“, welche man ansprechen kann. Ein Vermittler kann sich aber auch melden und sich erkundigen, ob alle Benutzer mit ihm als Vermittler einverstanden sind.
  • Erst wenn alle am Konflikt beteiligten Benutzer mit einer Vermittlung einverstanden sind und den Vermittler akzeptiert haben, kann die Vermittlung unter der Leitung des gewählten Mediators beginnen.

Hast du weitere Fragen? Antworten darauf findest du in den FAQ.

Formelle VorgehensweiseBearbeiten

  1. Mit diesem Formular legst du eine neue Unterseite nach dem Muster Wikipedia:Vermittlungsausschuss/Problem zwischen A und B an. Beschreibe in der erscheinenden Vorlage möglichst sachlich und ohne den Konflikt weiter anzuheizen dein Problem.
  2. Füge in diesem Abschnitt entsprechend dem Muster folgendes hinzu: {{VA-Eintrag|Problem zwischen A und B|--~~~~}}
  3. Informiere deine Diskussionspartner über den Vermittlungsausschuss, damit sie ihre Sicht der Dinge darlegen können.
  4. Warte, bis sich ein Vermittler meldet oder sprich einen Vermittler aktiv an.
  5. Startet erst, wenn alle Beteiligten mit dem Vermittler einverstanden sind. Danach starte unter dessen Moderation die Diskussion.


Dieser Vermittlungsausschuss ist derzeit auf der Suche nach einem Vermittler.
Sachliche Kommentare sind – nach Einigung auf einen Vermittler – innerhalb des Diskussionsabschnitts willkommen.

ProblemBearbeiten

Beteiligte BenutzerBearbeiten


Benutzer 1 (Problemschilderung)Bearbeiten

Benutzer 2 (Problemschilderung)Bearbeiten

Ein Textnachtrag im Lemma Ruhegehalt in der Einleitung wurde mit dem Hinweis "Der Vergleich hinkt hinten und vorne. Es werden nur die Laufbahnen des höheren Dienstes betrachtet, worin die meisten Beamten nicht sind. Die Studie ist alt und von einem Privatmann für eine Versicherungsgesellschaft erstellt worden, die damit wohl ihre Produkte bewerben will" gelöscht. Die Abfrage Dritter Meinungen brachte mehrheitlich die Empfehlung, den strittigen Nachtrag, sofern von enzyklopädischer Relevanz, unter den Abschnitt Vergleich zwischen Altersrente und Ruhegehalt zu verschieben. Ein entsprechender Vorschlag von mir wurde abgelehnt! Zum Stichwort nicht reputable Quelle: Werner Siepe, der Verfasser der Studie, hat mehrfach zum Thema „Altersversorgung“ publiziert. Eine kurze Recherche, z.B. in Google Scholar, gibt einen Überblick. In der Wirtschaftswoche vom 1. April 2022 wird W. Siepe zum Thema Versorgungswerke zitiert. Auf die von mir zitierte Studie vom September 2016 wird in Artikeln der Wirtschaftswoche vom 9. September 2016 und der Süddeutschen Zeitung vom 7. November 2016 Bezug genommen. Somit handelt es sich bei der Studie um eine zuverlässige Informationsquelle im Sinne von Wikipedia! Da sich die Rahmenbedingungen nicht geändert haben, haben die Aussagen der Studie auch heute noch Gültigkeit. Zum Stichwort enzyklopädische Relevanz; Die im Durchschnitt gegenüber den DRV-Renten höheren Ruhegehälter der Beamten werden auch damit begründet, dass ein größerer Teil der Beamten ein Studium absolviert hat. Die Mitglieder der Vergleichsgruppe der berufsständischen Versorgungswerke haben alle ebenso ein Studium absolviert. Der Vergleich dieser beiden Gruppen ergibt, dass bei ähnlicher Vorbildung, gleicher Versicherungszeit und bei durchgängiger Zahlung von Höchstbeiträgen das Ruhegehalt ab Besoldungsgruppe A 13, also für Inhaber von Verzahnungsämtern des gehobenen Dienstes und den gesamten höheren Dienst, über den Rentenbezügen der Mitglieder berufsständischer Versorgungswerke liegt.


VermittlerBearbeiten

LösungsvorschlägeBearbeiten

Benutzer 1 (Lösungsvorschläge)Bearbeiten

Benutzer 2 (Lösungsvorschläge)Bearbeiten

Ggü der ursprünglichen Ergänzung Verschiebung von der Einleitung in einen Unterabschnitt, wie auch von den Dritten Meinungen angeregt. Meine bequellte Aussage kann ggf. relativiert werden, falls eine geeignete anderslautende Quelle vorhanden ist.

DiskussionBearbeiten

LösungBearbeiten

Dieser Abschnitt ist nur vom Vermittler auszufüllen


Freiwillige MediatorenBearbeiten

Folgende Benutzer haben sich für Vermittlungen zur Verfügung gestellt:

  1. 80686 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch)
  2. DCB (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Bei Bedarf bitte ansprechen
  3. Elop (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Weil hier so wenig Leute stehen ... Für den Fall, daß sich 2 Parteien gut auf mich als Schlichter einigen können sollten, bitte ansprechen (beobachte hier nicht)!.
  4. Fossa (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch)
  5. Gebu (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Weil hier so wenig Leute stehen. Siehe oben. Wenn du mich als Mediator haben möchtest, werde ich versuchen, einen Konflikt entspannt und freundlich zu lösen. Ich werde die Argumente aller Beteiligten ausreichend beachten.
  6. Nikkis (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) (momentan eher weniger Zeit)
  7. Pacogo7 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Bei Bedarf mich bitte ansprechen
  8. Yanikor (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Speziell bei Fußballthemen. Bei Bedarf einfach anschreiben - bin jedentag online

Eingetragene VermittlungsausschüsseBearbeiten

Auf der Suche nach einem MediatorBearbeiten

  1. Problem zwischen RoBri und Jörg Lenau – --Tkkrd (Diskussion) 14:13, 16. Jun. 2021 (CEST)
  2. Problem zwischen Bernd Bergmann und He3nry – --Bernd Bergmann (Diskussion) 23:02, 25. Jan. 2022 (CET)

Aktuell diskutierte FälleBearbeiten

derzeit keine

Die Verschiebung eines VAs in diesen Abschnitt nimmt jeweils der akzeptierte Vermittler vor. Hinweis: Nach ca. einem Monat Inaktivität sollen die Beteiligten auf ihrer Diskussionsseite angesprochen werden. Hierbei kann die Vorlage:VA verwaist hilfreich sein.

Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Abgeschlossene oder eingeschlafene FälleBearbeiten

Diese Liste soll von den jeweils aktiven Vermittlern gepflegt werden. Den jüngsten Fall bitte oben einfügen und eine Weile stehen lassen, bevor er nach ungefähr einem Monat händisch archiviert wird. Bitte beim Archivieren im VA die Vorlage {{VA-Offen}} in {{VA-Archiv}} umwandeln.