Hauptmenü öffnen

Tscheljuskinez

Siedlung städtischen Typs im Luhansk Region, Ukraine
Tscheljuskinez
Челюскінець
Wappen fehlt
Tscheljuskinez (Ukraine)
Tscheljuskinez
Tscheljuskinez
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Rajon Lutuhyne
Höhe: 161 m
Fläche: 5,243 km²
Einwohner: 1.151 (2011)
Bevölkerungsdichte: 220 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 92010
Vorwahl: +380 6436
Geographische Lage: 48° 26′ N, 39° 12′ OKoordinaten: 48° 25′ 58″ N, 39° 11′ 45″ O
KOATUU: 4422257000
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Serhij Samochwalow
Adresse: вул. Степова 9
92010 смт. Челюскінець
Statistische Informationen
Tscheljuskinez (Oblast Luhansk)
Tscheljuskinez
Tscheljuskinez
i1

Tscheljuskinez (ukrainisch Челюскінець; russisch Челюскинец/Tscheljuskinez) ist eine Siedlung städtischen Typs im Süden der ukrainischen Oblast Luhansk mit etwa 1100 Einwohnern.

Der Ort gehört administrativ zum Rajon Lutuhyne, das Rajonszentrum Lutuhyne ist 4 Kilometer südlich gelegen, die Oblasthauptstadt Luhansk befindet sich 17 Kilometer nordöstlich des Ortes, durch ihn verläuft der Fluss Bila (Біла).

Tscheljuskinez wurde in den 1930er Jahren gegründet und erhielt 1967 den Status einer Siedlung städtischen Typ erhoben. Seit Sommer 2014 ist der Ort im Verlauf des Ukrainekrieges durch Separatisten der Volksrepublik Lugansk besetzt.