Suchodilsk

Stadt in der Ukraine

Suchodilsk (ukrainisch Суходільськ; russisch Суходольск Suchodolsk) ist eine kleine Stadt in der Oblast Luhansk im Osten der Ukraine mit etwa 20.800 Einwohnern (2016[1]), die administrativ zur Stadtgemeinde von Krasnodon gehört.

Suchodilsk
Суходільськ
Wappen von Suchodilsk
Suchodilsk (Ukraine)
Suchodilsk
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Stadtkreis von Krasnodon
Höhe: keine Angabe
Fläche: 9,93 km²
Einwohner: 20.805 (2016)
Bevölkerungsdichte: 2.095 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 94420
Vorwahl: +380 6435
Geographische Lage: 48° 21′ N, 39° 43′ OKoordinaten: 48° 21′ 13″ N, 39° 43′ 18″ O
KOATUU: 4411470700
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Adresse: вул. Постишева 25а
94420 м. Суходільськ
Website: http://krasnodon-rada.gov.ua/gorpossoveti/suhodolsk (Memento vom 16. Dezember 2014 im Internet Archive)
Statistische Informationen
Suchodilsk (Oblast Luhansk)
Suchodilsk
i1

Im Jahr 1914 entstand aufgrund der vorhandenen Kohlevorkommen und dem Bau einer Bahnstation das Dorf Werchnje-Duwanne (ukrainisch Верхнє-Дуванне), dass 1972 den Namen Suchodilsk sowie den Status einer Stadt erhielt.

Seit Sommer 2014 ist die Stadt im Verlauf des Ukrainekrieges durch Separatisten der Volksrepublik Lugansk besetzt.

GeographieBearbeiten

Die Stadt liegt im östlichen Donezbecken etwa 40 km südöstlich vom Oblastzentrum Luhansk. Die Stadt Krasnodon liegt 3 km südlich von Suchodilsk und ist über die Fernstraße M 04 zu erreichen. Suchodilsk hat eine Ausdehnung von Norden nach Süden von 3 km Länge und von Osten nach Westen von 4,3 km.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1959 1979 1989 2001 2005 2016
13.052 27.051 28.382 23.642 22.282 20.805

Quelle:[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Bevölkerungsentwicklung auf pop-stat.mashke.org