Nowotoschkiwske

Siedlung städtischen Typs im Luhansk Region, Ukraine
Nowotoschkiwske
Новотошківське
Wappen fehlt
Nowotoschkiwske (Ukraine)
Nowotoschkiwske (48° 43′ 31″ N, 38° 37′ 57″O)
Nowotoschkiwske
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Rajon Popasna
Höhe: 184 m
Fläche: 0,45 km²
Einwohner: 2.349 (2011)
Bevölkerungsdichte: 5.220 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 93891
Vorwahl: +380 6446
Geographische Lage: 48° 44′ N, 38° 38′ OKoordinaten: 48° 43′ 31″ N, 38° 37′ 57″ O
KOATUU: 4411045500
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. Партизанська 7
93891 смт. Новотошківське
Statistische Informationen
Nowotoschkiwske (Oblast Luhansk)
Nowotoschkiwske (48° 43′ 31″ N, 38° 37′ 57″O)
Nowotoschkiwske
i1

Nowotoschkiwske (ukrainisch Новотошківське; russisch Новотошковское Nowotoschkowskoje) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine mit etwa 2300 Einwohnern.

Die Ortschaft liegt im Westen der Oblast Luhansk im Rajon Popasna, etwa 22 Kilometer nordöstlich der Rajonshauptstadt Popasna und 52 Kilometer nordwestlich der Oblasthauptstadt Luhansk an der Territorialstraße Т 1303. Die Stadt Kirowsk befindet sich 10 Kilometer südwestlich.

Nowotoschkiwske wurde 1956 als Siedlung Donezke-1 (Донецьке-1) gegründet und erhielt 1972 den Status einer Siedlung städtischen Typs, der Name leitet sich vom nördlich gelegenen Dorf Toschkiwka ab.

Bis zum 7. Oktober 2014 war Nowotoschkiwske Teil der Stadtgemeinde von Kirowsk, danach wurde er in den Rajon Popasna eingegliedert[1].

Im Zuge des Krieges in der Ostukraine kam es 2014 und 2015 zu mehreren Artillerieangriffen auf die, unmittelbar an der Kampflinie zwischen den Konfliktparteien liegende Siedlung, dabei kam es zu Toten und Verletzten in der Zivilbevölkerung.

Söhne und Töchter der OrtschaftBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Верховна Рада України; Постанова, План від 07.10.2014 № 1693-VII Про зміни в адміністративно-територіальному устрої Луганської області, зміну і встановлення меж Перевальського і Попаснянського районів Луганської області