Hauptmenü öffnen

Die 25. Saturn-Award-Verleihung fand am 9. Juni 1999 statt. Erfolgreichste Produktion mit drei Auszeichnungen wurde Vampire.

Nominierungen und GewinnerBearbeiten

FilmBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Bester Science-Fiction-Film Armageddon
Dark City
Deep Impact
Lost in Space
Star Trek: Der Aufstand
Akte X – Der Film
Bester Horrorfilm Der Musterschüler Blade
Chucky und seine Braut
The Faculty
Halloween H20
Vampire
Bester Fantasyfilm Die Truman Show Schweinchen Babe in der großen Stadt
Das große Krabbeln
Stadt der Engel
Godzilla
Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein
Bester Action-/Adventure-/Thriller-Film Der Soldat James Ryan Die Maske des Zorro
Verhandlungssache
Der Prinz von Ägypten
Ronin
Ein einfacher Plan
Beste Regie Michael Bay Armageddon Bryan Singer für Der Musterschüler
Alex Proyas für Dark City
Roland Emmerich für Godzilla
Peter Weir für Die Truman Show
Rob Bowman für Akte X – Der Film
Bestes Drehbuch Andrew Niccol Die Truman Show Brandon Boyce für Der Musterschüler
Don Mancini für Chucky und seine Braut
Alex Proyas, Lem Dobbs & David S. Goyer für Dark City
Gary Ross für Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein
Joseph Stefano für Psycho
Beste Spezialeffekte Volker Engel
Patrick Tatopolous
Karen E. Goulekas
Clay Pinney
Godzilla Pat McClung, Richard R. Hoover & John Frazier für Armageddon
Andrew Mason, Mara Bryan, Peter Doyle & Tom Davies für Dark City
Angus Bickerton für Lost in Space
Rick Baker, Hoyt Yeatman, Allen Hall & Jim Mitchell für Mein großer Freund Joe
Roger Guyett, Stefen Fangmeier & Neil Corbould für Der Soldat James Ryan
Beste Musik John Carpenter Vampire George S. Clinton für Wild Things
George Fenton für Auf immer und ewig
Thomas Newman für Rendezvous mit Joe Black
Trevor Rabin für Armageddon
Hans Zimmer für Der Prinz von Ägypten
Bestes Kostüm Jenny Beavan Auf immer und ewig Vin Burnham, Robert Bell & Gilly Hebden für Lost in Space
Michael Kaplan & Magali Guidasci für Armageddon
Liz Keogh für Dark City
Judianna Makovsky für Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein
Graciela Mazón für Die Maske des Zorro
Bestes Make-Up Robert Kurtzman
Gregory Nicotero
Howard Berger
Vampire Greg Cannom & Michael Germain für Blade
Alec Gillis, Tom Woodruff Jr., Michael Mills & Greg Nelson für Akte X – Der Film
Bob McCarron, Lesley Vanderwalt & Lynn Wheeler für Dark City
Peter Robb-King für Lost in Space
Michael Westmore für Star Trek: Der Aufstand
Bester Hauptdarsteller James Woods Vampire Edward Norton für American History X
Bruce Willis für Armageddon
Anthony Hopkins für Rendezvous mit Joe Black
Jim Carrey für Die Truman Show
David Duchovny für Akte X – Der Film
Beste Hauptdarstellerin Drew Barrymore Auf immer und ewig Jennifer Tilly für Chucky und seine Braut
Meg Ryan für Stadt der Engel
Jamie Lee Curtis für Halloween H20
Catherine Zeta-Jones für Die Maske des Zorro
Gillian Anderson für Akte X – Der Film
Bester Nebendarsteller Ian McKellen Der Musterschüler Billy Bob Thornton für Ein einfacher Plan
Ben Affleck für Armageddon
Dennis Franz für Stadt der Engel
Gary Oldman für Lost in Space
Ed Harris für Die Truman Show
Beste Nebendarstellerin Joan Allen Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein Anjelica Huston für Auf immer und ewig
Claire Forlani für Rendezvous mit Joe Black
Charlize Theron für Mein großer Freund Joe
Anne Heche für Psycho
Sheryl Lee für Vampire
Bester Nachwuchsschauspieler Tobey Maguire Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein Brad Renfro für Der Musterschüler
Katie Holmes für Dich kriegen wir auch noch!
Josh Hartnett für The Faculty
Jack Johnson für Lost in Space
Alicia Witt für Düstere Legenden

FernsehenBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Beste Network-Fernsehserie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI Buffy – Im Bann der Dämonen
Charmed – Zauberhafte Hexen
Seven Days – Das Tor zur Zeit
Die Simpsons
Star Trek: Raumschiff Voyager
Beste Syndication-/Kabel-Fernsehserie Babylon 5 Outer Limits – Die unbekannte Dimension
PSI Factor – Es geschieht jeden Tag
Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension
Star Trek: Deep Space Nine
Stargate – Kommando SG-1
Bester TV-Hauptdarsteller Richard Dean Anderson Stargate – Kommando SG-1 Nicholas Brendon für Buffy – Im Bann der Dämonen
Bruce Boxleitner für Babylon 5
David Duchovny für Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
Lance Henriksen für Millennium – Fürchte deinen Nächsten wie Dich selbst
Jonathan LaPaglia für Seven Days – Das Tor zur Zeit
Beste TV-Hauptdarstellerin Sarah Michelle Gellar Buffy – Im Bann der Dämonen Gillian Anderson für Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
Claudia Christian für Babylon 5
Shannen Doherty für Charmed – Zauberhafte Hexen
Ally Walker für Kate Mulgrew
Jeri Ryan für Star Trek: Raumschiff Voyager

HomevideoBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Beste Videoveröffentlichung From Dusk Till Dawn 2 – Texas Blood Money Cube
Gattaca
Der Legionär
The Night Flier
Die Dämonen des Mörders

EhrenpreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
George Pal Memorial Award Ray Bradbury
Life Career Award James Coburn
Nathan Juran
President’s Award William Friedkin
Service Award David Shepard

WeblinksBearbeiten