Hauptmenü öffnen

Die 29. Saturn-Award-Verleihung fand am 18. Mai 2003 statt.

Erfolgreichste Produktionen mit je vier Auszeichnungen wurden Minority Report und Der Herr der Ringe: Die zwei Türme.

Nominierungen und GewinnerBearbeiten

FilmBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Bester Science-Fiction-Film Minority Report Men in Black II
Signs – Zeichen
Solaris
Star Trek: Nemesis
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Bester Horrorfilm Ring Blade II
Arac Attack – Angriff der achtbeinigen Monster
Dämonisch
Königin der Verdammten
Resident Evil
Bester Fantasyfilm Der Herr der Ringe: Die zwei Türme Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Die Herrschaft des Feuers
Santa Clause 2 – Eine noch schönere Bescherung
The Scorpion King
Spider-Man
Bester Action-/Adventure-/Thriller-Film Road to Perdition Die Bourne Identität
Stirb an einem anderen Tag
One Hour Photo
Roter Drache
xXx – Triple X
Bester Animationsfilm Chihiros Reise ins Zauberland Ice Age
Lilo & Stitch
Der Schatzplanet
Beste Regie Steven Spielberg Minority Report Bill Paxton für Dämonisch
Chris Columbus für Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Peter Jackson für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Sam Raimi für Spider-Man
George Lucas für Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Bestes Drehbuch Scott Frank
Jon Cohen
Minority Report Brent Hanley für Dämonisch
Hillary Seitz für Insomnia – Schlaflos
Fran Walsh, Philippa Boyens, Stephen Sinclair & Peter Jackson für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Mark Romanek für One Hour Photo
Hayao Miyazaki, Cindy Davis Hewitt & Donald H. Hewitt für Chihiros Reise ins Zauberland
Beste Spezialeffekte Rob Coleman
Pablo Helman
John Knoll
Ben Snow
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger Jim Mitchell, Nick Davis, John Richardson & Bill George für Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Jim Rygiel, Joe Letteri, Randall William Cook & Alex Funke für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Scott Farrar, Henry LaBounta, Michael Lantieri & Nathan McGuinness für Minority Report
John Dykstra, Scott Stokdyk, Anthony LaMolinara & John Frazier für Spider-Man
Joel Hynek, Matthew E. Butler, Sean Andrew Faden & John Frazier für xXx – Triple X
Beste Musik Danny Elfman Spider-Man Howard Shore für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
John Williams für Minority Report
Reinhold Heil & Johnny Klimek für One Hour Photo
Joe Hisaishi für Chihiros Reise ins Zauberland
John Williams für Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Bestes Kostüm Ngila Dickson
Richard Taylor
Trisha Biggar
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Deena Appel für Austin Powers in Goldständer
Lindy Hemming für Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Deborah Lynn Scott für Minority Report
Bob Ringwood für Star Trek: Nemesis
Bestes Make-Up Peter Owen
Peter Swords King
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme Michelle Taylor, Gary Matanky, Bob Newton & Mark Boley für Blade II
Nick Dudman & Amanda Knight für Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Michèle Burke & Camille Calvet (K.N.B. EFX Group Inc.) für Minority Report
Rick Baker, Jean Ann Black & Bill Sturgeon für Ring
Michael Westmore für Star Trek: Nemesis
Bester Hauptdarsteller Robin Williams One Hour Photo Pierce Brosnan für Stirb an einem anderen Tag
Viggo Mortensen für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Tom Cruise für Minority Report
George Clooney für Solaris
Tobey Maguire für Spider-Man
Beste Hauptdarstellerin Naomi Watts Ring Jodie Foster für Panic Room
Milla Jovovich für Resident Evil
Natascha McElhone für Solaris
Kirsten Dunst für Spider-Man
Natalie Portman für Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Bester Nebendarsteller Andy Serkis Der Herr der Ringe: Die zwei Türme Toby Stephens für Stirb an einem anderen Tag
Robin Williams für Insomnia – Schlaflos
Max von Sydow für Minority Report
Ralph Fiennes für Roter Drache
Tom Hardy für Star Trek: Nemesis
Beste Nebendarstellerin Samantha Morton Minority Report Halle Berry für Stirb an einem anderen Tag
Connie Nielsen für One Hour Photo
Emily Watson für Roter Drache
Rachel Roberts für S1m0ne
Sissy Spacek für Bis in alle Ewigkeit
Bester Nachwuchsschauspieler Tyler Hoechlin Road to Perdition Jeremy Sumpter für Dämonisch
Daniel Radcliffe für Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Elijah Wood für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Hayden Christensen für Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Alexis Bledel für Bis in alle Ewigkeit

FernsehenBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Beste Fernsehpräsentation Taken Dinotopia
Haus der Verdammnis
Carrie
Lathe of Heaven
Die Schneekönigin
Beste Network-Fernsehserie Alias – Die Agentin Angel – Jäger der Finsternis
Buffy – Im Bann der Dämonen
Star Trek: Enterprise
Smallville
Twilight Zone
Beste Syndication-/Kabel-Fernsehserie Farscape Andromeda
Dead Zone
Jeremiah – Krieger des Donners
Mutant X
Stargate – Kommando SG-1
Bester TV-Hauptdarsteller David Boreanaz Angel – Jäger der Finsternis Anthony Michael Hall für Dead Zone
Scott Bakula für Star Trek: Enterprise
Ben Browder für Farscape
Tom Welling für Smallville
Richard Dean Anderson für Stargate – Kommando SG-1
Beste TV-Hauptdarstellerin Jennifer Garner Alias – Die Agentin Charisma Carpenter für Angel – Jäger der Finsternis
Sarah Michelle Gellar für Buffy – Im Bann der Dämonen
Claudia Black für Farscape
Kristin Kreuk für Smallville
Emily Bergl für Taken
Bester TV-Nebendarsteller Victor Garber Alias – Die Agentin Alexis Denisof für Angel – Jäger der Finsternis
James Marsters für Buffy – Im Bann der Dämonen
Connor Trinneer für Star Trek: Enterprise
John Glover für Smallville
Michael Rosenbaum für Smallville
Beste TV-Nebendarstellerin Alyson Hannigan Buffy – Im Bann der Dämonen Amy Acker für Angel – Jäger der Finsternis
Michelle Trachtenberg für Buffy – Im Bann der Dämonen
Jolene Blalock für Star Trek: Enterprise
Heather Donahue für Taken
Dakota Fanning für Taken

HomevideoBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Beste DVD-Veröffentlichung Dog Soldiers Dagon Box-Set
Der Glöckner von Notre Dame 2
Robotic Angel
Spuren in den Tod
John Carpenter’s Vampires: Los Muertos
Beste DVD-Veröffentlichung eines Klassikers E.T. – Der Außerirdische (für das Ultimate Gift Set) Zurück in die Zukunft Box-Set
Die Schöne und das Biest für die Special Edition
Das große Rennen rund um die Welt
Near Dark – Die Nacht hat ihren Preis
Star Trek II: Der Zorn des Khan
Beste DVD-Veröffentlichung einer Special-Edition Der Herr der Ringe: Die Gefährten (für die Special Extended Version) A.I. – Künstliche Intelligenz
Memento
Minority Report
Die Monster AG
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
Beste DVD-Veröffentlichung einer Fernsehserie Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert (für Staffel 1–7) Babylon 5 (für Staffel 1)
Buffy – Im Bann der Dämonen (für Staffel 1–2)
Highlander (für Staffel 1)
Outer Limits – Die unbekannte Dimension
Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI (für Staffel 5–6)

EhrenpreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Cinescape Genre Face of the Future Award (männlich) Nathan Fillion Firefly – Der Aufbruch der Serenity Shawn Ashmore für X-Men 2
Eric Balfour für Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre, Veritas: The Quest
Eric Bana für Hulk
Shane West für Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen
Cinescape Genre Face of the Future Award (weiblich) Emma Caulfield Der Fluch von Darkness Falls
Buffy – Im Bann der Dämonen
Sarah Wynter für 24, The 6th Day
Rosamund Pike für Stirb an einem anderen Tag
Monica Bellucci für Matrix Reloaded, Matrix Revolutions
Kristanna Loken für Terminator 3 – Rebellion der Maschinen
Special Award Bob Weinstein
Harvey Weinstein
Filmmaker’s Showcase Award Bill Paxton
Life Career Award Sid Krofft, Marty Krofft
Kurt Russell
President’s Award James Cameron

WeblinksBearbeiten