Hauptmenü öffnen

Die 38. Saturn-Award-Verleihung fand am 26. Juli 2012 statt.

Erfolgreichste Produktionen mit je drei Auszeichnungen wurden Planet der Affen: Prevolution und Super 8.

Inhaltsverzeichnis

Nominierungen und GewinnerBearbeiten

FilmBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Bester Science-Fiction-Film Planet der Affen: Prevolution Captain America – The First Avenger
Der Plan
Ohne Limit
Super 8
X-Men: Erste Entscheidung
Bester Horrorfilm Verblendung Contagion
Take Shelter – Ein Sturm zieht auf
The Thing
The Devil’s Double
The Grey – Unter Wölfen
Bester Fantasyfilm Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 Thor
Krieg der Götter
Hugo Cabret
Die Muppets
Midnight in Paris
Bester Action-/Adventure-/Thriller-Film Mission: Impossible – Phantom Protokoll Fast Five
Red Tails
Gefährten
Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
Der Mandant
Bester internationaler Film Die Haut, in der ich wohne Attack the Block
Largo Winch – Tödliches Erbe
Melancholia
Point Blank – Aus kurzer Distanz
Trollhunter
Bester Animationsfilm Der gestiefelte Kater Rango
Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn
Cars 2
Rio
Kung Fu Panda 2
Beste Regie J. J. Abrams Super 8 Steven Spielberg für Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn
Rupert Wyatt für Planet der Affen: Prevolution
Brad Bird für Mission: Impossible – Phantom Protokoll
Martin Scorsese für Hugo Cabret
David Yates für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Bestes Drehbuch Jeff Nichols Take Shelter – Ein Sturm zieht auf Mike Cahill & Brit Marling für Another Earth
John Logan für Hugo Cabret
Rick Jaffa & Amanda Silver für Planet der Affen: Prevolution
Woody Allen für Midnight in Paris
J. J. Abrams für Super 8
Bester Schnitt Paul Hirsch Mission: Impossible – Phantom Protokoll Maryann Brandon und Mary Jo Markey für Super 8
Mark Day für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Michael Kahn für Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn
Kelly Matsumoto, Fred Raskin und Christian Wagner für Fast & Furious Five
Thelma Schoonmaker für Hugo Cabret
Beste Spezialeffekte R. Christopher White
Joe Letteri
Dan Lemmon
Daniel Barrett
Planet der Affen: Prevolution David Vickery, Greg Butler, John Richardson & Tim Burke für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Wayne Stables, Jamie Beard, Matthias Menz, Matt Aitken, Joe Letteri & Keith Miller für Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn
Kim Libreri, Russell Earl, Steve Riley & Dennis Muren für Super 8
John Frazier, Scott Farrar, Scott Benza & Matthew E.Butler für Transformers 3
Paul Corbould, Christopher Townsend & Mark G. Soper für Captain America – The First Avenger
Beste Musik Michael Giacchino Super 8 John Williams für Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn
Michael Giacchino für Mission: Impossible – Phantom Protokoll
John Williams für Gefährten
Alan Silvestri für Captain America – The First Avenger
Howard Shore für Hugo Cabret
Beste Ausstattung Dante Ferretti Hugo Cabret Stuart Craig für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
Tom Foden für Krieg der Götter
Rick Heinrichs für Captain America – The First Avenger
Kim Sinclair für Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn
Bo Welch für Thor
Bestes Kostüm Alexandra Byrne Thor Jenny Beavan für Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
Jany Temime für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Lisy Christl für Anonymus
Anna B. Sheppard für Captain America – The First Avenger
Sandy Powell für Hugo Cabret
Bestes Make-Up Fran Needham
Conor O’Sullivan
Dave Elsey
X-Men: Erste Entscheidung Amanda Knight & Nick Dudman für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Nikoletta Skarlatos, Annick Chartier & Adrien Morot für Krieg der Götter
Tom Woodruff Jr. & Alec Gillis für The Thing
Scott Wheeler & Shaun Smith für Conan
David Martí & Kazujiro Tsuji für Die Haut, in der ich wohne
Bester Hauptdarsteller Michael Shannon Take Shelter – Ein Sturm zieht auf Ben Kingsley für Hugo Cabret
Tom Cruise für Mission: Impossible – Phantom Protokoll
Dominic Cooper für The Devil’s Double
Chris Evans für Captain America – The First Avenger
Antonio Banderas für Die Haut, in der ich wohne
Beste Hauptdarstellerin Kirsten Dunst Melancholia Keira Knightley für Eine dunkle Begierde
Elizabeth Olsen für Martha Marcy May Marlene
Rooney Mara für Verblendung
Jessica Chastain für Take Shelter
Brit Marling für Another Earth
Bester Nebendarsteller Andy Serkis Planet der Affen: Prevolution Harrison Ford für Cowboys & Aliens
Alan Rickman für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Tom Hiddleston für Thor
Stanley Tucci für Captain America – The First Avenger
Ralph Fiennes für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Beste Nebendarstellerin Emily Blunt Der Plan Paula Patton für Mission: Impossible – Phantom Protokoll
Elena Anaya für Die Haut, in der ich wohne
Lin Shaye für Insidious
Emma Watson für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
Charlotte Gainsbourg für Melancholia
Bester Nachwuchsschauspieler Joel Courtney Super 8 Asa Butterfield für Hugo Cabret
Elle Fanning für Super 8
Dakota Goyo für Real Steel
Chloë Moretz für Hugo Cabret
Saoirse Ronan für Wer ist Hanna?

FernsehenBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Beste Fernsehpräsentation The Walking Dead Camelot
Falling Skies
Game of Thrones
The Killing
Torchwood: Miracle Day
Trek Nation
Beste Network-Fernsehserie Fringe – Grenzfälle des FBI A Gifted Man
Grimm
Once Upon a Time – Es war einmal…
Supernatural
Terra Nova
Beste Syndication-/Kabel-Fernsehserie Breaking Bad American Horror Story
The Closer
Dexter
Leverage
True Blood
Beste Jugendserie Teen Wolf Being Human
Doctor Who
The Nine Lives of Chloe King
The Secret Circle
Vampire Diaries
Bester TV-Hauptdarsteller Bryan Cranston Breaking Bad Sean Bean für Game of Thrones
Michael C. Hall für Dexter
Timothy Hutton für Leverage
Dylan McDermott für American Horror Story
Noah Wyle für Falling Skies
Beste TV-Hauptdarstellerin Anna Torv Fringe – Grenzfälle des FBI Mireille Enos für The Killing
Lena Headey für Game of Thrones
Jessica Lange für American Horror Story
Eve Myles für Torchwood: Miracle Day
Kyra Sedgwick für The Closer
Bester TV-Nebendarsteller Aaron Paul Breaking Bad Giancarlo Esposito für Breaking Bad
Kit Harington für Game of Thrones
Joel Kinnaman für The Killing
John Noble für Fringe – Grenzfälle des FBI
Bill Pullman für Torchwood: Miracle Day
Norman Reedus für The Walking Dead
Beste TV-Nebendarstellerin Michelle Forbes The Killing Lauren Ambrose für Torchwood: Miracle Day
Jennifer Carpenter für Dexter
Frances Conroy für American Horror Story
Lana Parrilla für Once Upon a Time – Es war einmal…
Beth Riesgraf für Leverage
Bester TV-Gastdarsteller Tom Skerritt Leverage Steven Bauer für Breaking Bad
Orla Brady für Fringe – Grenzfälle des FBI
Mark Margolis für Breaking Bad
Edward James Olmos für Dexter
Zachary Quinto für American Horror Story

HomevideoBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
Beste DVD-Veröffentlichung Die Atlas Trilogie – Wer ist John Galt?
The Perfect Host
13
City of Life and Death
The Double
Bulletproof Gangster
The Reef – Schwimm um dein Leben
Beste DVD-Veröffentlichung einer Special-Edition Metropolis (für die Giorgio Moroder-Bearbeitung) Citizen Kane (für die 70th Anniversary Ultimate Collector’s Edition)
Mimic – Angriff der Killerinsekten (für den Director’s Cut)
Das Phantom der Oper (für die Blu-Ray Disc Version)
Rocketeer (für die 20th Anniversary Edition)
Charlie und die Schokoladenfabrik (für die 40th Anniversary Collector’s Edition)
Beste DVD-Veröffentlichung einer Fernsehserie Spartacus: Gods of the Arena Die Sieben-Millionen-Dollar-Frau (für Staffel 2–3)
Camelot (für Staffel 1)
Farscape (für die komplette Serie)
Nikita (für Staffel 1)
Twilight Zone (für Staffel 3–5)
Beste DVD-Kollektionllektion Stanley Kubrick: The Essential Collection Jurassic Park Ultimate Trilogy
The Lord of the Rings: The Motion Picture Trilogy (Extended Editions)
Star Wars: The Complete Saga
Superman: The Motion Picture Anthology, 1978-2006

EhrenpreiseBearbeiten

Kategorie Preisträger Film Nominierungen
George Pal Memorial Award Martin Scorsese
Life Career Award James Remar
Frank Oz
Filmmakers Showcase Award Drew Goddard
Milestone Award Die Simpsons
Innovator Award Robert Kirkman
Appreciation Award Jeffrey Ross (für die Präsentation der Saturn Awards)

WeblinksBearbeiten