Hauptmenü öffnen

Oberdorst ist ein Ortsteil der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis.

Oberdorst
Koordinaten: 50° 53′ 30″ N, 7° 20′ 10″ O
Höhe: ca. 231 m ü. NHN
Einwohner: 326
Postleitzahl: 53819
Vorwahl: 02247

Inhaltsverzeichnis

LageBearbeiten

Oberdorst liegt zwischen Nackhausen und Oberheister. Weitere Nachbarorte sind Ohlig im Westen, Oberheimbach im Osten und Kuhlen im Süden.

NameBearbeiten

Ob der Name mit dem Vorkommen von Dorst (Oregano) zusammenhängt, ist nicht bekannt, eine frühere Schreibweise war aber auch Dorsch. Unterdorsch war der größere südliche Nachbarort, der heute zusammengewachsen ist.[1]

GeschichteBearbeiten

1830 hatte Oberdorst 92 Einwohner.[2] 1845 hatte der Weiler elf katholische und achtzig evangelische Einwohner (91) in 22 Häusern.[3] 1888 gab es 89 Bewohner in 25 Häusern.[4]

Das Dorf gehörte bis 1969 zur Gemeinde Neunkirchen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Karte Tranchot 1816–1850 Nr. 16/29r
  2. Beschreibung der Königlich Preußischen Rheinprovinzen 1830, S. 305
  3. Uebersicht der Bestandtheile und Verzeichniß sämmtlicher Ortschaften…, Reg.-Bez. Köln, 1845, S. 101
  4. Gemeindelexikon für die Provinz Rheinland Ausgabe 1888, S. 119