Hauptmenü öffnen

Weiert ist ein Ortsteil der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis.

Weiert
Koordinaten: 50° 53′ 52″ N, 7° 19′ 58″ O
Höhe: ca. 242 m ü. NHN
Einwohner: 29 (31. Dez. 2015)
Postleitzahl: 53819
Vorwahl: 02247

LageBearbeiten

Weiert liegt auf einem Bergrücken im Bergischen Land westlich von Nackhausen, ein weiterer Nachbarort ist Oberdorst im Südosten.

GeschichteBearbeiten

1830 wurde Weygerth mit 33 Einwohnern erwähnt.[1] 1845 hatte der Weiler 34 katholische Einwohner und 7 evangelische Einwohner in neun Häusern.[2] 1888 gab 53 Bewohner in zwölf Häusern.[3]

1901 hatte die Ansiedlung 36 Einwohner. Verzeichnet sind die Familie Obsthändler Johann Bergfelder, Handelsmann August Müller, Ackerer Josef Odenthal, Ackerer Heinrich Pütz, die Maurer Gerhard und Wilhelm Söntgerath sowie Ackerer Peter Josef Stommel.[4]

Die Ortschaft gehörte bis 1969 zur Gemeinde Seelscheid.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beschreibung der Königlich Preußischen Rheinprovinzen 1830, S. 305
  2. Uebersicht der Bestandtheile und Verzeichniß sämmtlicher Ortschaften…, Reg.-Bez. Köln, 1845, S. 102
  3. Gemeindelexikon für die Provinz Rheinland Ausgabe 1888, S. 119
  4. Einwohnerverzeichnis 1901