Hauptmenü öffnen

Hülscheid ist ein Ortsteil der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis.

Hülscheid
Koordinaten: 50° 51′ 10″ N, 7° 22′ 29″ O
Höhe: ca. 228 m ü. NHN
Einwohner: 415
Postleitzahl: 53819
Vorwahl: 02247

LageBearbeiten

Hülscheid liegt auf den Hängen des Bergischen Landes. Nachbarorte sind Birkenfeld im Westen, Brackemich im Norden, Hasenbach im Osten und Krawinkel im Süden.

GeschichteBearbeiten

Das Dorf gehörte bis 1969 zur Gemeinde Neunkirchen.

1830 hatte Hoelscheidt 126 Einwohner.[1] 1845 hatte das Dorf 135 katholische Einwohner in 24 Häusern.[2] 1888 gab es 125 Bewohner in 29 Häusern.[3]

1901 wohnten in Hülscheid 94 Personen. Neben den Ackererfamilien Eischeid, Franken, Hoscheid, Köndgen, Kurtenbach (6), Roland, Schröder und Steimel sind folgende Berufe verzeichnet: Hufschmied Conrad Arnolds, Schuster Peter Himpeler, Handelsmann Peter Himpeler, Schuster Wimar Klein, Maurer Peter Josef Köchner, Schuster Heinrich Merten, Stellmacher Peter Wirtz und Kurzwaren-Händler Sebastian Wirtz.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beschreibung der Königlich Preußischen Rheinprovinzen 1830, S. 305
  2. Uebersicht der Bestandtheile und Verzeichniß sämmtlicher Ortschaften…, Reg.-Bez. Köln, 1845, S. 100
  3. Gemeindelexikon für die Provinz Rheinland Ausgabe 1888, S. 118
  4. Einwohnerverzeichnis 1901