Hauptmenü öffnen

Legislativrat (Hongkong)

Gesetzgebende Versammlung Hongkongs

Der Legislativrat von Hongkong (chinesisch 香港立法會 / 香港立法会, Pinyin Xiānggǎng Lìfǎhuì, Jyutping Hoeng1gong2 Lap6faat3wui6*2, englisch Legislative Council of the Hong Kong), kurz LegCo und amtlich Legislativrat der Sonderverwaltungszone Hongkong, ist die einkammerparlamentarische gesetzgebende Versammlung der Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China.

Legislative Council
of the Hong Kong
Special Administrative Region
香港特別行政區立法會
Legislativrat der Sonderverwaltungszone Hongkong
Siegel Plenarsaal
Logo Plenarsaal
Basisdaten
Erste Sitzung: 1. Juli 1998
Abgeordnete: 70
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 1. Oktober 2016
Vorsitz: Präsident des Legislativrates
Andrew Leung (BPA)
Current Legislative Council of Hong Kong seat composition by party.svg
Sitzverteilung:
  • Pro-Peking-Lager (42)
  • DAB (13)
    BPA (8)
    FTU (5)
    Liberal (4)
    NPP (2)
    New Forum (1)
    FLU (1)
    Roundtable (1)
    Unabhängige (8)

  • Pro-Demokratie-Lager (24)
  • Democratic (7)
    Civic (5)
    Prof Commons (2)
    People Power (1)
    Labour (1)
    HK First (1)
    NWSC (1)
    PTU (1)
    Neo Democrats (1)
    Unabhängige (4)
    Lokalisten (1)
    Civic Passion (1)
    Ungebunden (1)
    Unabhängige (1)
    Vakant (1)
    Website
    www.legco.gov.hk

    Am Jahrestag der Rückgabe Hongkongs an China eskalierten die seit Wochen andauernden Proteste gegen das Auslieferungsgesetz in Hongkong 2019. Hunderte Demonstranten besetzten am Montagabend des 1. Juli 2019 den Legislativrat. Polizeibeamte räumten in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) mit Schutzschilden, Schlagstöcken und Gewehren mit Gummigeschossen das Areal und durchsuchten das Parlamentsgebäude.[1]

    BilderBearbeiten

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Demonstranten stürmen Hongkongs Parlament, ZDF, 1. Juli 2019.