Hauptmenü öffnen

Der Kanton Metz-3 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Metz, im Département Moselle und in der Region Grand Est (bis Ende 2015 Lothringen); sein Hauptort ist Metz.

Kanton Metz-3
Region Grand Est
Département Moselle
Arrondissement Metz
Hauptort Metz
Einwohner 39.313 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 1 (teilweise)
INSEE-Code 5713

Lage des Kantons Metz-3 im
Département Moselle

GeschichteBearbeiten

Der Kanton entstand bei der Neueinteilung der französischen Kantone im Jahr 2015. Zu seinem Gebiet gehören Viertel der Stadt Metz im Westen und Süden der Stadt.

LageBearbeiten

Der Kanton liegt in der Nordhälfte des Départements Moselle.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton Metz-3 umfasst Teile der Stadt Metz.[1]

PolitikBearbeiten

Im 1. Wahlgang am 22. März 2015 erreichte keines der sechs Kandidatenpaare die absolute Mehrheit. Bei der Stichwahl am 29. März 2015 gewann das Gespann Sébastien Koenig/Sélima Saadi (beide PS) gegen Nathalie Dalmar/Jean-Michel Rossion (beide FN) mit einem Stimmenanteil von 60,58 % (Wahlbeteiligung:43,96 %).[2]

Vertreter im Departementrat des Départements
Amtszeit Name Partei
2015– Sébastien Koenig
Sélima Saadi
PS

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten