IIHF Challenge Cup of Asia 2012

IIHF.svg IIHF Challenge Cup of Asia
◄ vorherige 2012 nächste ►
Sieger: Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
IIHF Challenge Cup of Asia 2012
Logo des IIHF Challenge Cup of Asia
Anzahl Nationen 7
Erster Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Zweiter ThailandThailand Thailand
Dritter MalaysiaMalaysia Malaysia
 
Austragungsort(e) Dehradun, Indien
Eröffnung 18. März 2012
Endspiel 25. März 2012
Zuschauer 4.627 (257 pro Spiel)
Tore 183 (10,17 pro Spiel)
 
Topscorer MalaysiaMalaysia Kim Loke (27 Punkte)

Der IIHF Challenge Cup of Asia 2012 war die fünfte Austragung des durch die Internationale Eishockey-Föderation IIHF durchgeführten Wettbewerbs. Das Turnier wurde vom 18. bis 25. März 2012 in der indischen Stadt Dehradun im Bundesstaat Uttarakhand ausgetragen. Gespielt wurde in der Dehradun Arena.

Den Titel sicherte sich zum zweiten Mal die Vereinigten Arabischen Emirate, die sich im Finalspiel mit 3:0 gegen Thailand durchsetzten.

TeilnehmerBearbeiten

Folgende sieben Nationalmannschaften nahmen am Turnier teil: (in Klammern Platzierung des Vorjahres)

Gruppe A Gruppe B
Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate (2) Macau  Macau (5)
Thailand  Thailand (3) Indien  Indien (6)
Kuwait  Kuwait (4) Malaysia  Malaysia (–)
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan) (–)

Die Gruppen setzten sich leistungsmäßig nach den Platzierungen des Vorjahres zusammen. So spielten die besten drei Mannschaften des Jahres 2011 – mit Ausnahme des nicht teilnehmenden Vorjahressiegers Hongkong – in der Gruppe A. Hongkong wurde durch den Rekordsieger Republik China (Taiwan) ersetzt. In der Gruppe B spielten die beiden Teams auf den Rängen 5 und 6 des letzten Jahres. Dazu kam Malaysia, das erstmals seit 2010 wieder teilnahm.

ModusBearbeiten

Das Turnier wurde zunächst in zwei Gruppen ausgetragen. In der Gruppe A spielten die vier stärker eingeschätzten Mannschaften; in der Gruppe B drei weitere. Die beiden besten Mannschaften der Gruppe A waren für das Halbfinale qualifiziert, die anderen Mannschaften trafen in einer zusätzlichen Qualifikation auf den Ersten und Zweiten der Gruppe B.

AustragungsortBearbeiten

Dehradun, Indien
Dehradun Arena
Kapazität:
Austragungsort der Wettbewerbs

VorrundeBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

18. März 2012
17:00 Uhr
(Ortszeit)
Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate
4:3
(1:2, 1:0, 2:1)
Spielbericht
Thailand  Thailand
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 200
19. März 2012
17:00 Uhr
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
2:12
(2:5, 0:4, 0:3)
Spielbericht
Kuwait  Kuwait
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 157
20. März 2012
14:00 Uhr
Kuwait  Kuwait
0:6
(0:4, 0:0, 0:2)
Spielbericht
Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 173
20. März 2012
21:00 Uhr
Thailand  Thailand
14:0
(2:0, 6:0, 6:0)
Spielbericht
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 153
22. März 2012
14:00 Uhr
Thailand  Thailand
8:2
(2:1, 4:0, 2:1)
Spielbericht
Kuwait  Kuwait
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 227
22. März 2012
17:30 Uhr
Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate
14:0
(2:0, 6:0, 6:0)
Spielbericht
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 184
Pl. Sp S OTS OTN N Tore Punkte
1. Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate 3 3 0 0 0 24:03 9
2. Thailand  Thailand 3 2 0 0 1 25:06 6
3. Kuwait  Kuwait 3 1 0 0 2 14:16 3
4. Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan) 3 0 0 0 3 02:40 0

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Verlängerung (Overtime) oder Penaltyschießen, OTN = Niederlagen nach Verlängerung oder Penaltyschießen, N = Niederlagen
Erläuterungen: Halbfinalqualifikant, Viertelfinalqualifikant

Gruppe BBearbeiten

18. März 2012
20:00 Uhr
(Ortszeit)
Indien  Indien
3:5
(1:0, 2:2, 0:3)
Spielbericht
Macau  Macau
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 247
19. März 2012
20:00 Uhr
Macau  Macau
1:8
(0:1, 1:5, 0:2)
Spielbericht
Malaysia  Malaysia
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 132
20. März 2012
17:30 Uhr
Malaysia  Malaysia
13:2
(6:2, 3:0, 4:0)
Spielbericht
Indien  Indien
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 476
21. März 2012
13:00 Uhr
Macau  Macau
1:5
(0:0, 1:2, 0:3)
Spielbericht
Indien  Indien
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 124
21. März 2012
21:00 Uhr
Indien  Indien
2:18
(1:5, 0:6, 1:7)
Spielbericht
Malaysia  Malaysia
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 98
22. März 2012
21:00 Uhr
Malaysia  Malaysia
5:2
(2:1, 2:0, 1:1)
Spielbericht
Macau  Macau
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 105
Pl. Sp S OTS OTN N Tore Punkte
1. Malaysia  Malaysia 4 4 0 0 0 44:07 12
2. Indien  Indien 4 1 0 0 3 12:37 3
3. Macau  Macau 4 1 0 0 3 09:21 3

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Siege nach Verlängerung (Overtime) oder Penaltyschießen, OTN = Niederlagen nach Verlängerung oder Penaltyschießen, N = Niederlagen
Erläuterungen: Vierteilfinalqualifikant

FinalrundeBearbeiten


Halbfinal-Qualifikation

Halbfinale

Finale

















A2  Thailand  Thailand 5


A3  Kuwait  Kuwait 13

A3  Kuwait  Kuwait 4



B2  Indien  Indien 2



A1  Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate  3



A2  Thailand  Thailand 0



A1  Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate  15



A4  Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan) 0

B1  Malaysia  Malaysia 0

Spiel um Platz 3

B1  Malaysia  Malaysia 3

B1  Malaysia  Malaysia 5

A3  Kuwait  Kuwait 3

ViertelfinaleBearbeiten

23. März 2012
16:00 Uhr
(Ortszeit)
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
0:3
(0:1, 0:2, 0:0)
Spielbericht
Malaysia  Malaysia
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 197
23. März 2012
20:00 Uhr
Kuwait  Kuwait
13:2
(4:1, 4:1, 5:0)
Spielbericht
Indien  Indien
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 112

HalbfinaleBearbeiten

24. März 2012
16:00 Uhr
Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate
15:0
(6:0, 7:0, 2:0)
Spielbericht
Malaysia  Malaysia
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 312
24. März 2012
20:00 Uhr
Thailand  Thailand
5:4
(0:1, 2:2, 3:1)
Spielbericht
Kuwait  Kuwait
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 337

Spiel um Platz 3Bearbeiten

25. März 2012
14:00 Uhr
Malaysia  Malaysia
5:3
(2:1, 1:1, 2:1)
Spielbericht
Kuwait  Kuwait
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 280

FinaleBearbeiten

25. März 2012
18:00 Uhr
Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate
3:0
(0:0, 2:0, 1:0)
Spielbericht
Thailand  Thailand
Dehradun Arena, Dehradun
Zuschauer: 1.113

AbschlussplatzierungenBearbeiten

Pl. Team
1 Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate
2 Thailand  Thailand
3 Malaysia  Malaysia
4 Kuwait  Kuwait
5 Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
6 Indien  Indien
7 Macau  Macau

WeblinksBearbeiten