IIHF Challenge Cup of Asia 2008

IIHF.svg IIHF Challenge Cup of Asia
  2008 nächste ►
Sieger: Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Republik China (Taiwan)
IIHF Challenge Cup of Asia 2008
Anzahl Nationen 6
Erster Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Republik China (Taiwan)
Zweiter MalaysiaMalaysia Malaysia
Dritter HongkongHongkong Hongkong
 
Austragungsort(e) Kowloon, Hongkong
Eröffnung 24. April 2008
Schlusstag 26. April 2008
Tore 68 (4,53 pro Spiel)
 
Wertvollster Spieler MalaysiaMalaysia Kim Loke
Topscorer Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Kai-Wen Yu (8 Punkte)

Der IIHF Challenge Cup of Asia 2008 war die erste Austragung des durch die Internationale Eishockey-Föderation IIHF durchgeführten Wettbewerbs. Das Turnier wurde vom 24. bis 26. April 2008 in Kowloon, einem Stadtteil der Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China, ausgetragen. Gespielt wurde im Mega Ice, der einzigen IIHF-zertifizierten Eisfläche der Stadt.

Den Titel sicherte sich die Republik China (Taiwan), die vier ihrer fünf Turnierspiele gewinnen konnte und sich mit zwölf Punkten vor Malaysia und Hongkong durchsetzte.

ModusBearbeiten

Die sechs teilnehmenden Mannschaften spielten im Modus Jeder-gegen-Jeden. Die Spieldauer wurde auf zweimal 18 Minuten verkürzt, um alle 15 Spiele in drei Tagen durchführen zu können.

AustragungsortBearbeiten

Kowloon, Hongkong
Mega Ice
Kapazität: min. 500
Austragungsort des Wettbewerbs
 
Innenansicht der Wettkampfstätte

TurnierverlaufBearbeiten

24. April 2008 Thailand  Thailand
1:3
(0:3, 1:0)
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
Mega Ice, Kowloon
24. April 2008 Singapur  Singapur
4:0
(1:0, 3:0)
Macau  Macau
Mega Ice, Kowloon
24. April 2008 Hongkong  Hongkong
2:4
(0:1, 2:3)
Malaysia  Malaysia
Mega Ice, Kowloon
24. April 2008 Macau  Macau
2:3
(0:0, 2:3)
Thailand  Thailand
Mega Ice, Kowloon
24. April 2008 Malaysia  Malaysia
2:1
(1:0, 1:1)
Singapur  Singapur
Mega Ice, Kowloon
24. April 2008 Hongkong  Hongkong
2:1
(1:0, 1:1)
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
Mega Ice, Kowloon
25. April 2008 Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
2:1
(1:1, 1:0)
Singapur  Singapur
Mega Ice, Kowloon
25. April 2008 Macau  Macau
2:6
(1:5, 1:1)
Hongkong  Hongkong
Mega Ice, Kowloon
25. April 2008 Thailand  Thailand
2:2
(0:1, 2:1)
Malaysia  Malaysia
Mega Ice, Kowloon
25. April 2008 Macau  Macau
0:9
(0:1, 0:8)
Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
Mega Ice, Kowloon
25. April 2008 Thailand  Thailand
0:1
(0:0, 0:1)
Singapur  Singapur
Mega Ice, Kowloon
26. April 2008 Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan)
5:2
(2:0, 3:2)
Malaysia  Malaysia
Mega Ice, Kowloon
26. April 2008 Hongkong  Hongkong
2:4
(2:2, 0:2)
Thailand  Thailand
Mega Ice, Kowloon
26. April 2008 Malaysia  Malaysia
4:0
(0:0, 4:0)
Macau  Macau
Mega Ice, Kowloon
26. April 2008 Singapur  Singapur
0:1
(0:0, 0:1)
Hongkong  Hongkong
Mega Ice, Kowloon
Pl. Sp S U N Tore Punkte
1. Chinesisch Taipeh  Republik China (Taiwan) 5 4 0 1 20:06 12
2. Malaysia  Malaysia 5 3 1 1 14:10 10
3. Hongkong  Hongkong 5 3 0 2 13:11 9
4. Thailand  Thailand 5 2 1 2 10:10 7
5. Singapur  Singapur 5 2 0 3 07:05 6
6. Macau  Macau 5 0 0 5 04:26 0

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen

WeblinksBearbeiten