Hauptmenü öffnen
Gibraltar Eurobet Division 2016/17
Meister Europa FC
Champions-League-
Qualifikation
Europa FC
Europa-League-
Qualifikation
Lincoln Red Imps FC
St Joseph’s FC
Pokalsieger Europa FC
Absteiger Europa Point FC
Mannschaften 10
Spiele 135  + 1 Relegationsspiel
Tore 443  (ø 3,28 pro Spiel)
Gibraltar Eurobet Division 2015/16

Die Gibraltar Eurobet Division 2016/17 war die 118. Spielzeit der höchsten gibraltarischen Spielklasse der Männer. Titelverteidiger war der Lincoln Red Imps FC, der die Meisterschaft 14-mal in Folge gewinnen konnte. Jede Mannschaft spielte je dreimal gegen jede andere Mannschaft.

Der Meister qualifizierte sich für die erste Qualifikationsrunde der Champions League. Der Pokalsieger trat in der ersten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League an. Alle Spiele wurden im Victoria Stadium als Derby ausgetragen.

AbschlusstabelleBearbeiten

Lage des Stadions, in dem alle Spiele ausgetragen werden
Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Europa FC  27  24  1  2 093:180 +75 73
 2. Lincoln Red Imps FC (M, P)  27  23  3  1 100:160 +84 72
 3. St Joseph’s FC  27  16  6  5 053:180 +35 54
 4. Glacis United FC  27  12  8  7 042:340  +8 44
 5. Mons Calpe SC (N)  27  13  3  11 044:350  +9 42
 6. Lynx FC  27  8  4  15 033:460 −13 28
 7. Lions FC Gibraltar  27  4  9  14 017:540 −37 21
 8. Gibraltar United FC  27  4  9  14 020:430 −23 21
 9. Manchester 62 FC  27  4  5  18 027:600 −33 17
10. Europa Point FC (N)  27  2  2  23 014:119 −105 08
  • Gibraltarischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2017/18
  • Gibraltarischer Pokalfinalist und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2017/18
  • Teilnahme am Relegationsspiel
  • Abstieg in die Gibraltar Division 2
  • (M) amtierender gibraltarischer Meister
    (P) amtierender gibraltarischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    Spiele 1–18[1]       GLA     LYN   MON  
    Europa FC 2:1 3:0 4:3 1:0 2:1 3:1 8:0 2:0 1:1
    Europa Point FC 1:4 1:0 1:3 0:15 1:1 1:2 2:1 1:4 0:3
    Gibraltar United FC 0:1 3:0 0:2 0:2 1:1 0:1 3:1 2:2 0:1
    Glacis United FC 0:2 5:0 0:0 0:5 1:0 2:0 1:0 3:0 0:2
    Lincoln Red Imps FC 3:1 4:0 2:0 7:0 4:1 5:0 2:0 4:1 2:2
    Lions FC Gibraltar 0:7 2:0 0:0 1:1 0:5 1:1 1:2 1:1 0:3
    Lynx FC 0:7 3:0 0:1 1:1 1:2 7:2 2:2 0:4 1:3
    Manchester 62 FC 0:4 4:0 2:2 0:3 1:6 5:1 0:4 0:2 0:1
    Mons Calpe SC 0:3 2:0 3:1 1:3 1:2 1:0 2:0 3:0 2:0
    St Joseph’s FC 1:4 6:0 4:1 1:1 1:2 2:0 2:1 2:0 2:0
    Spiele 19–27[1]       GLA     LYN   MON  
    Europa FC 13:1 7:0 1:4 1:0 2:1
    Europa Point FC 1:6 0:1 0:3 0:6 1:6
    Gibraltar United FC 2:2 2:1 0:1 0:0
    Glacis United FC 0:2 1:0 1:1 1:0
    Lincoln Red Imps FC 9:0 3:3 4:0 1:0 2:2
    Lions FC Gibraltar 0:0 0:0 2:1 0:3
    Lynx FC 0:1 1:1 1:0 2:0
    Manchester 62 FC 0:2 3:0 0:3 0:1 0:0
    Mons Calpe SC 0:3 2:1 2:0 3:0 0:1
    St Joseph’s FC 9:0 0:0 0:1 2:0

    RelegationBearbeiten

    Der Neuntplatzierte der Eurobet Division bestritt ein Entscheidungsspiel über den Verbleib in der Spielklasse gegen den Zweitplatzierten der Gibraltar Division 2.

    Ergebnis


    Manchester 62 FC 3:1  Bruno’s Magpies FC

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b Gibraltar 2016/17. In: soccerway.com. Abgerufen am 25. Mai 2017.