Hauptmenü öffnen

Europa FC ist ein Amateur-Fußballverein aus Gibraltar. Er spielt in der Gibraltar Eurobet Division, der höchsten Spielklasse Gibraltars.

Europa FC
College Europa FC
Basisdaten
Name Europa Football Club
Sitz Gibraltar (Stadt)
Gründung 1925
Vorstand Peter Cabezutto
Website europafc.gi
Erste Mannschaft
Cheftrainer Jonathan Parrado
Spielstätte Victoria Stadium
Plätze 5.000
Liga Gibraltar Eurobet Division
2018/19 2. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde im Zeitraum der 1930er Jahre diverse Male gibraltarischer Meister und Pokalsieger.

Nachdem 2013 der Aufstieg in die höchste Spielklasse Gibraltars, der Gibraltar Eurobet Division, gelang, erreichte man in dieser den vierten Platz und qualifizierte sich durch das Erreichen des Pokalfinales für die 1. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League 2014/15, wo man nach zwei Niederlagen gegen den FC Vaduz ausschied.

NamensänderungenBearbeiten

  • 1925 – College Cosmos FC
  • 2010 – College Pegasus FC
  • 2012 – College Europa FC
  • 2015 – Europa FC

EuropapokalbilanzBearbeiten

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
2014/15 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde Liechtenstein  FC Vaduz 0:4 0:3 (A) 0:1 (H)
2015/16 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde Slowakei  ŠK Slovan Bratislava 0:9 0:6 (H) 0:3 (A)
2016/17 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde Armenien  FC Pjunik Jerewan 3:2 2:0 (H) 1:2 (A)
2. Qualifikationsrunde Schweden  AIK Solna 0:2 0:1 (A) 0:1 (H)
2017/18 UEFA Champions League 1. Qualifikationsrunde Wales  The New Saints FC 3:4 2:1 (A) 1:3 n. V. (H)
2018/19 UEFA Europa League Vorqualifikation Kosovo  FC Prishtina 1:6 1:1 (H) 0:5 (A)
2019/20 UEFA Europa League Vorqualifikation Andorra  UE Sant Julià 6:3 2:3 (A) 4:0 (H)
1. Qualifikationsrunde Polen  Legia Warschau 0:3 0:0 (H) 0:3 (A)

Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 16 Spiele, 3 Siege, 2 Unentschieden, 11 Niederlagen, 13:33 Tore (Tordifferenz −20)

ErfolgeBearbeiten

seit Neugründung:

vor Neugründung:

  • Gibraltarischer Meister (6): 1929, 1930, 1932, 1933, 1938, 1952
  • Gibraltarischer Pokalsieger (5): 1938, 1946, 1950, 1951, 1952

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten