Brayden Point

kanadischer Eishockeyspieler

Brayden Point (* 13. März 1996 in Calgary, Alberta) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit Oktober 2016 bei den Tampa Bay Lightning in der National Hockey League auf der Position des Centers spielt. Mit dem Team gewann er in den Playoffs 2020 und 2021 den Stanley Cup.

Kanada  Brayden Point
Geburtsdatum 13. März 1996
Geburtsort Calgary, Alberta, Kanada
Größe 180 cm
Gewicht 75 kg
Position Center
Schusshand Rechts
Draft
KHL Junior Draft 2013, 5. Runde, 167. Position
HK Traktor Tscheljabinsk
NHL Entry Draft 2014, 3. Runde, 79. Position
Tampa Bay Lightning
Karrierestationen
2012–2016 Moose Jaw Warriors
seit 2016 Tampa Bay Lightning

KarriereBearbeiten

Point spielte bis 2012 für zahlreiche Klubs rund um seine Geburtsstadt Calgary, ehe er gegen Ende der Saison 2011/12 in die Western Hockey League zu den Moose Jaw Warriors wechselte. Dort spielte der Mittelstürmer vier Jahre lang und wurde am Ende der Spieljahre 2014/15 und 2015/16 jeweils ins East First All-Star Team der Liga gewählt. Im NHL Entry Draft 2014 wurde er in der dritten Runde an 79. Position von den Tampa Bay Lightning aus der National Hockey League ausgewählt, die ihn im März 2015 unter Vertrag nahmen. Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung absolvierte Point erste Einsätze im Profibereich bei den Syracuse Crunch aus der American Hockey League, die als Farmteam der Lightning fungierten. Zur Saison 2015/16 kehrte er nach Moose Jaw zurück.

Durch gute Leistungen im saisonvorbereitenden Trainingslager erarbeitete der Angreifer sich einen Platz im Kader der Lightning zu Beginn der Spielzeit 2016/17 und feierte schließlich am 13. Oktober 2016 sein NHL-Pflichtspieldebüt. Im Laufe der Saison kam Point auf 40 Scorerpunkte in 68 Spielen und platzierte sich somit unter den Top 10 der Rookie-Scorerliste. Diese Leistung steigerte er zur folgenden Spielzeit 2017/18 deutlich auf 66 Punkte, sodass er zum drittbesten Scorer seines Teams wurde. In der Saison 2018/19 setzte Point diesen Trend fort, so verzeichnete er mit 92 Punkten aus 79 Spielen einen Punkteschnitt von deutlich über 1,0 pro Spiel. Demzufolge unterzeichnete der Kanadier im September 2019 einen neuen Dreijahresvertrag in Tampa, der ihm ein durchschnittliches Jahresgehalt von 6,75 Millionen US-Dollar einbringen soll. In den folgenden Playoffs 2020 gewann er mit dem Team den Stanley Cup, woran er mit 14 Treffern und 33 Punkten als bester Torjäger und zweitbester Scorer der gesamten post-season maßgeblichen Anteil hatte. In den Playoffs 2021 gelang Tampa die Titelverteidigung, während Point hinter Teamkollege Nikita Kutscherow abermals zweitbester Scorer sowie mit 14 Toren erneut bester Torschütze wurde.

In Anbetracht dieser Leistungen unterzeichnete Point im Juli 2021 einen neuen Achtjahresvertrag in Tampa, der ihm mit Beginn der Spielzeit 2022/23 ein durchschnittliches Jahresgehalt von 9,5 Millionen US-Dollar einbringen soll.

InternationalBearbeiten

Point vertrat sein Heimatland bei zahlreichen internationalen Turnieren. So gewann er beim Ivan Hlinka Memorial Tournament 2013 und der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2015 jeweils die Goldmedaille, bei der World U-17 Hockey Challenge 2013 die Silbermedaille und der U18-Junioren-Weltmeisterschaft 2014 die Bronzemedaille. Des Weiteren gehörte er zum Kader bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2016.

Bei der Weltmeisterschaft 2017 debütierte Point in der kanadischen A-Nationalmannschaft und gewann dort mit dem Team die Silbermedaille.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

InternationalBearbeiten

KarrierestatistikBearbeiten

Stand: Ende der Saison 2020/21

Reguläre Saison Playoffs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2011/12 Moose Jaw Warriors WHL 5 1 0 1 0 14 7 3 10 2
2012/13 Moose Jaw Warriors WHL 67 24 33 57 26
2013/14 Moose Jaw Warriors WHL 72 36 55 91 53
2014/15 Moose Jaw Warriors WHL 60 38 49 87 46
2014/15 Syracuse Crunch AHL 9 2 2 4 2 2 0 0 0 0
2015/16 Moose Jaw Warriors WHL 48 35 53 88 36 10 6 10 16 10
2016/17 Tampa Bay Lightning NHL 68 18 22 40 14
2017/18 Tampa Bay Lightning NHL 82 32 34 66 24 17 7 9 16 10
2018/19 Tampa Bay Lightning NHL 79 41 51 92 28 4 1 0 1 5
2019/20 Tampa Bay Lightning NHL 66 25 39 64 11 23 14 19 33 10
2020/21 Tampa Bay Lightning NHL 56 23 25 48 11 23 14 9 23 8
WHL gesamt 252 134 190 324 161 24 13 13 26 12
NHL gesamt 351 139 171 310 88 67 36 37 73 33

InternationalBearbeiten

Vertrat Kanada bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt SM
2013 Canada Pacific U17-WM   5 2 3 5 4
2014 Kanada IHMT   5 1 3 4 2
2014 Kanada U18-WM   4 0 2 2 2
2015 Kanada U20-WM   7 2 2 4 4
2016 Kanada U20-WM 6. Platz 5 1 4 5 0
2017 Kanada WM   10 4 1 5 0
Junioren gesamt 26 6 14 20 12
Herren gesamt 10 4 1 5 0

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation; Kursiv: Statistik nicht vollständig)

WeblinksBearbeiten

Commons: Brayden Point – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien