Der 13. März ist der 72. Tag des gregorianischen Kalenders (der 73. in Schaltjahren), somit bleiben 293 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Februar · März · April
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

 
1567: Schlacht von Oosterweel
 
1569: Ludwig I. von Bourbon, Prinz von Condé
 
1794: Jacques-René Hébert
 
1848: Zeitgenössische Karikatur zur Flucht Metternichs
 
1871: Schwarzes Meer
 
1940: Finnische Gebietsverluste
 
1962: Dokument zu Operation Northwoods

WirtschaftBearbeiten

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

 
1781: Planet Uranus
 
1988: Verlauf des Seikan-Tunnels

KulturBearbeiten

 
1772: Szene aus Emilia Galotti.
 
1905: Mata Hari im Musée Guimet

GesellschaftBearbeiten

  • 1964: Die junge New Yorkerin Kitty Genovese wird in der Nähe ihrer Wohnung in Queens von Winston Moseley erstochen. Die Umstände ihrer Ermordung, die über eine halbe Stunde dauert und von 38 Menschen beobachtet wird, die aber nicht eingreifen, prägen den Begriff des Genovese-Syndroms.
  • 1980: Der als „Killer-Clown“ bekannte Serienmörder John Wayne Gacy wird in Illinois, USA, wegen der Ermordung von 33 Menschen zu 21 mal lebenslanger Haft und zwölfmaliger Todesstrafe verurteilt. Es ist die längste Strafe, die je in den USA verhängt worden ist.
  • 1996: Der Amokläufer Thomas Hamilton tötet aus Rache im schottischen Dunblane 16 Erstschüler und ihre Lehrerin mit einem Revolver. Danach erschießt sich der Täter mit der Waffe.
  • 2016: Bei einem Bombenanschlag in der türkischen Hauptstadt Ankara werden mindestens 34 Menschen getötet und 125 verletzt

ReligionBearbeiten

 
Bischof von Rom Felix II.

KatastrophenBearbeiten

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

SportBearbeiten

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

GeborenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

 
Karl Friedrich Schinkel (* 1781)

19. JahrhundertBearbeiten

 
Giorgos Seferis (* 1900)

20. JahrhundertBearbeiten

1901–1925Bearbeiten

1926–1950Bearbeiten

 
Günther Uecker (* 1930)
 
Wolfgang Kohlhaase (* 1931)

1951–1975Bearbeiten

 
Wolfgang Rihm (* 1952)

1976–2000Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

19. JahrhundertBearbeiten

 
Louise Otto-Peters († 1895)

20. JahrhundertBearbeiten

 
Clarence Darrow († 1938)
 
Ivo Andrić († 1975)
 
Eugen Gerstenmaier († 1986)

21. JahrhundertBearbeiten

Feier- und GedenktageBearbeiten

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


  Commons: 13. März – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien