Bárbara Gatica

Chilenische Tennisspielerin
Bárbara Gatica Tennisspieler
Nation: ChileChile Chile
Geburtstag: 16. August 1996
Spielhand: Rechts, einhändige Rückhand
Preisgeld: 67.605 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 201:130
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 418 (4. November 2019)
Aktuelle Platzierung: 442
Doppel
Karrierebilanz: 167:106
Karrieretitel: 0 WTA, 12 ITF
Höchste Platzierung: 290 (4. November 2019)
Aktuelle Platzierung: 357
Letzte Aktualisierung der Infobox:
5. April 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Bárbara Gatica (* 16. August 1996 in Santiago) ist eine chilenische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Gatica spielt überwiegend Turniere auf der ITF Women’s World Tennis Tour, wo sie bereits einen Einzel- und 12 Doppeltitel gewann.

Gatica spielt seit 2015 für die chilenische Fed-Cup-Mannschaft; seitdem wurde sie für 16 Begegnungen nominiert, in denen sie sowohl im Einzel als auch im Doppel eingesetzt wurde. Von bislang 23 Partien konnte sie 13 gewinnen, davon zwei im Einzel und 11 im Doppel.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 7. Mai 2017 Turkei  Antalya ITF $15.000 Sand Russland  Amina Anschba 6:2, 7:5

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 15. April 2016 Brasilien  Lins ITF $10.000 Sand Argentinien  Stephanie Mariel Petit Argentinien  Paula Ormaechea
Argentinien  Constanza Vega
7:5, 6:3
2. 22. Juli 2016 Italien  Schio ITF $10.000 Sand Kolumbien  María Herazo González Italien  Alice Balducci
Italien  Deborah Chiesa
7:5, 1:6, [10:5]
3. 4. November 2016 Kolumbien  Cúcuta ITF $10.000 Sand Chile  Daniela Macarena López Kolumbien  María Paulina Pérez
Kolumbien  Paula Andrea Pérez
6:4, 4:6, [10:4]
4. 26. Mai 2017 Argentinien  Benavídez ITF $15.000 Hartplatz Argentinien  Stephanie Mariel Petit Ungarn  Naomi Totka
Vereinigte Staaten  Madison Bourguignon
6:2, 7:61
5. 16. September 2017 Turkei  Antalya ITF $25.000 Sand Paraguay  Lara Escauriza Niederlande  Suzan Lamens
Niederlande  Erika Vogelsang
7:5, 6:4
6. 10. November 2017 Paraguay  Encarnación ITF $15.000 Sand Paraguay  Lara Escauriza Brasilien  Nathaly Kurata
Brasilien  Thaisa Grana Pedretti
6:4, 6:4
7. 21. April 2018 Argentinien  Villa Dolores ITF $15.000 Sand Brasilien  Rebeca Pereira Argentinien  Victoria Bosio
Argentinien  Julieta Lara Estable
6:2, 6:4
8. 29. September 2018 Vereinigte Staaten  Hilton Head Island ITF $15.000 Sand Brasilien  Rebeca Pereira Vereinigte Staaten  Allura Zamarripa
Vereinigte Staaten  Maribella Zamarripa
7:62, 3:6, [11:9]
9. 17. November 2018 Argentinien  Villa del Dique ITF $15.000 Sand Brasilien  Rebeca Pereira Chile  Fernanda Brito
Argentinien  Carla Lucero
6:3, 6:3
10. 11. Mai 2019 Tunesien  Tabarka ITF $15.000 Sand Brasilien  Rebeca Pereira Niederlande  Eva Vedder
Niederlande  Stephanie Judith Visscher
6:3, 1:6, [10:5]
11. 29. Juni 2019 Frankreich  Perigueux ITF $25.000 Sand Brasilien  Rebeca Pereira Kolumbien  Maria Fernanda Herazo Gonzalez
Lettland  Diāna Marcinkēviča
6:4, 6:2
12. 28. September 2019 Brasilien  São Paulo ITF $15.000 Sand Brasilien  Rebeca Pereira Argentinien  Eugenia Ganga
Brasilien  Thaisa Grana Pedretti
6:2, 6:4

WeblinksBearbeiten