Hauptmenü öffnen

Victoria Bosio

argentinische Tennisspielerin
Victoria Bosio Tennisspieler
Nation: ArgentinienArgentinien Argentinien
Geburtstag: 3. Oktober 1994
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Federico Murray
Preisgeld: 60.014 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 221:124
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 342 (23. März 2015)
Aktuelle Platzierung: 634
Doppel
Karrierebilanz: 129:83
Karrieretitel: 0 WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 409 (23. März 2015)
Aktuelle Platzierung: 618
Letzte Aktualisierung der Infobox:
19. März 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Victoria Bosio (* 3. Oktober 1994 in Santa Fe) ist eine argentinische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Bosio, die im Alter von drei Jahren mit dem Tennissport begann, bevorzugt Hartplätze. Sie spielt überwiegend ITF-Turniere. Auf dem ITF Women’s Circuit hat sie bislang vier Titel im Einzel und acht im Doppel gewonnen.

Seit 2014 spielt Bosio für die argentinische Fed-Cup-Mannschaft. Sie wurde bislang zweimal nominiert und verlor ihre einzige Partie, ein Doppel mit ihrer Partnerin Nadia Podoroska gegen Russland im April 2014.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 29. März 2014 Brasilien  Ribeirão Preto ITF $10.000 Sand Brasilien  Gabriela Cé 6:0, 7:5
2. 29. November 2014 Kolumbien  Bogotá ITF $10.000 Sand Chile  Andrea Koch-Benvenuto 7:63, 6:1
3. 6. Dezember 2014 Kolumbien  Bogotá ITF $10.000 Sand Vereinigtes Konigreich  Anna Brogan 1:6, 6:0, 6:1
4. 11. Juni 2016 Argentinien  Buenos Aires ITF $10.000 Sand Argentinien  Martina Capurro Daborda 6:0, 6:2

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 22. September 2012 Argentinien  Villa Allende ITF $10.000 Sand Argentinien  Catalina Pella Argentinien  Andrea Benítez
Argentinien  Luciana Sarmenti
7:66, 6:73, [10:7]
2. 23. November 2012 Chile  Temuco ITF $10.000 Sand Chile  Daniela Seguel Japan  Sachie Ishizu
Guatemala  Daniela Schippers
6:4, 6:2
3. 27. Juli 2013 Brasilien  São José dos Campos ITF $10.000 Sand Guatemala  Daniela Schippers Brasilien  Laura Pigossi
Argentinien  Carolina Zeballos
7:5, 6:4
4. 24. Oktober 2014 Kolumbien  Pereira ITF $10.000 Sand Frankreich  Brandy Mina Argentinien  Ana Madcur
Brasilien  Nathalia Rossi
7:63, 6:4
5. 14. März 2015 Brasilien  São José dos Campos ITF $10.000 Sand Brasilien  Carolina M. Alves Brasilien  Gabriela Cé
Brasilien  Laura Pigossi
7:63, 6:4
6. 9. Dezember 2016 Bolivien  La Paz ITF $10.000 Sand Mexiko  Victoria Rodríguez Vereinigte Staaten  Stephanie Nemtsova
Brasilien  Thaisa Grana Pedretti
7:62, 6:4
7. 16. September 2017 Tunesien  Hammamet ITF $15.000 Sand Kolumbien  María Herazo González Belgien  Lara Salden
Belgien  Chelsea Vanhoutte
6:4, 6:3
8. 15. Dezember 2017 Bolivien  Santa Cruz ITF $15.000 Sand Argentinien  Stephanie Mariel Petit Chile  Fernanda Brito
Paraguay  Camila Giangreco Campiz
7:5, 2:6, [10:8]

WeblinksBearbeiten