Virginia Slims of Newport 1990

Das Virginia Slims of Newport 1990 war ein Tennisturnier der Damen in Newport (Rhode Island). Das Rasenplatzturnier war Teil der WTA Tour 1990 und fand vom 16. bis 22. Juli 1990 statt.

Virginia Slims of Newport 1990
Datum 16.7.1990 – 22.7.1990
Auflage 12
Navigation 1989 ◄ 1990 
WTA Tour
Austragungsort Newport (Rhode Island)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 711
Kategorie WTA Tier III
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Rasen
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 255.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Zina Garrison
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lori McNeil
Sieger (Einzel) SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Sieger (Doppel) Sudafrika 1961Südafrika Lise Gregory
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gretchen Magers
Stand: 12. August 2017

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Spanien  Arantxa Sánchez Vicario Sieg
02. Peru  Laura Gildemeister 1. Runde
03.
04. Sudafrika 1961  Rosalyn Fairbank-Nideffer Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Gretchen Magers Halbfinale

06. Niederlande  Manon Bollegraf 1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Anne Smith Halbfinale

08. Sudafrika 1961  Dianne Van Rensburg 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Spanien  A. Sánchez Vicario 6 6                        
Q  Vereinigte Staaten  G. Helgeson 3 3   1  Spanien  A. Sánchez Vicario 4 6 6
 Vereinigte Staaten  E. Burgin 7 6 5    Niederlande  B. Schultz 6 2 2  
 Niederlande  B. Schultz 6 7 7     1  Spanien  A. Sánchez Vicario 6 7
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson 6 4 5    Vereinigte Staaten  M. McGrath 4 5  
 Vereinigte Staaten  W. White-Prausa 4 6 7    Vereinigte Staaten  W. White-Prausa 3 2  
 Vereinigte Staaten  M. McGrath 6 6    Vereinigte Staaten  M. McGrath 6 6  
8  Sudafrika 1961  D. Van Rensburg 4 4     1  Spanien  A. Sánchez Vicario 6 6
5  Vereinigte Staaten  G. Magers 6 7   5  Vereinigte Staaten  G. Magers 3 2  
 Italien  L. Golarsa 4 6   5  Vereinigte Staaten  G. Magers 6 6  
 Vereinigte Staaten  A. Farley 3 6 4   LL  Neuseeland  J. Richardson 1 1  
LL  Neuseeland  J. Richardson 6 1 6     5  Vereinigte Staaten  G. Magers 6 7
 Neuseeland  B. Cordwell 3 2    Australien  L. Field 0 6  
Q  Vereinigte Staaten  E. de Lone 6 6   Q  Vereinigte Staaten  E. de Lone 3 2  
 Australien  L. Field 6 6    Australien  L. Field 6 6  
 Vereinigte Staaten  P. Fendick 4 4     1  Spanien  A. Sánchez Vicario 7 4 7
6  Niederlande  M. Bollegraf 3 2    Vereinigtes Konigreich  J. Durie 6 6 5
 Vereinigte Staaten  A. Leand 6 6    Vereinigte Staaten  A. Leand 6 0  
 Polen  R. Baranski 0 1    Vereinigtes Konigreich  J. Durie 7 6  
 Vereinigtes Konigreich  J. Durie 6 6      Vereinigtes Konigreich  J. Durie 7 6
 Vereinigte Staaten  A. Keller 6 6   4  Sudafrika 1961  R. Fairbank-Nideffer 5 0  
LL  Vereinigtes Konigreich  J. Salmon 4 4    Vereinigte Staaten  A. Keller 2 6 3  
Q  Vereinigte Staaten  J. Smoller 1 2   4  Sudafrika 1961  R. Fairbank-Nideffer 6 2 6  
4  Sudafrika 1961  R. Fairbank-Nideffer 6 6      Vereinigtes Konigreich  J. Durie 6 6
7  Vereinigte Staaten  A. Smith 6 6   7  Vereinigte Staaten  A. Smith 4 1  
 Vereinigte Staaten  T. Phelps 2 3   7  Vereinigte Staaten  A. Smith 6 6  
 Neuseeland  C. Toleafoa 2 1    Vereinigte Staaten  H. Na 0 3  
 Vereinigte Staaten  H. Na 6 6     7  Vereinigte Staaten  A. Smith 6 7
Q  Sudafrika 1961  R. Field 6 6    Australien  E. Smylie 1 6  
 Vereinigte Staaten  K. Gompert 4 1   Q  Sudafrika 1961  R. Field 5 3  
 Australien  E. Smylie 2 7 6    Australien  E. Smylie 7 6  
2  Peru  L. Gildemeister 6 6 3    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Erika de Lone
Vereinigte Staaten  Audra Keller
1. Runde
02. Vereinigte Staaten  Elise Burgin
Sudafrika 1961  Rosalyn Fairbank-Nideffer
1. Runde
03. Vereinigte Staaten  Patty Fendick
Vereinigte Staaten  Anne Smith
Finale
04. Sudafrika 1961  Lise Gregory
Vereinigte Staaten  Gretchen Magers
Sieg

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  E. de Lone
 Vereinigte Staaten  A. Keller
2 2        
 Niederlande  M. Bollegraf
 Vereinigte Staaten  M. McGrath
6 6      Niederlande  M. Bollegraf
 Vereinigte Staaten  M. McGrath
6 6  
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson
 Sudafrika 1961  D. Van Rensburg
6 6    Vereinigte Staaten  A. Henricksson
 Sudafrika 1961  D. Van Rensburg
0 4  
 Vereinigte Staaten  S. Birch
 Vereinigte Staaten  S. McCarthy
3 3        Niederlande  M. Bollegraf
 Vereinigte Staaten  M. McGrath
3 6 3  
3  Vereinigte Staaten  P. Fendick
 Vereinigte Staaten  A. Smith
6 6     3  Vereinigte Staaten  P. Fendick
 Vereinigte Staaten  A. Smith
6 3 6  
 Vereinigte Staaten  L. Antonoplis
 Vereinigte Staaten  A. Leand
4 1     3  Vereinigte Staaten  P. Fendick
 Vereinigte Staaten  A. Smith
7 5 7  
 Peru  L. Gildemeister
 Vereinigte Staaten  J. Smoller
7 4 6    Peru  L. Gildemeister
 Vereinigte Staaten  J. Smoller
5 7 5  
 Italien  L. Golarsa
 Vereinigte Staaten  H. Na
6 6 1       3  Vereinigte Staaten  P. Fendick
 Vereinigte Staaten  A. Smith
6 1
 Sudafrika 1961  R. Field
 Vereinigte Staaten  A. May
4 4     4  Sudafrika 1961  L. Gregory
 Vereinigte Staaten  G. Magers
7 6
 Australien  L. Field
 Vereinigte Staaten  W. White-Prausa
6 6      Australien  L. Field
 Vereinigte Staaten  W. White-Prausa
6 1    
 Polen  R. Baranski
 Japan  E. Iida
4 1   4  Sudafrika 1961  L. Gregory
 Vereinigte Staaten  G. Magers
7 6  
4  Sudafrika 1961  L. Gregory
 Vereinigte Staaten  G. Magers
6 6       4  Sudafrika 1961  L. Gregory
 Vereinigte Staaten  G. Magers
6 6 7
 Finnland  A. Aallonen
 Niederlande  C. Vis
7 4 1      Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Neuseeland  J. Richardson
2 7 5  
 Vereinigtes Konigreich  K. Hand
 Australien  C. Thompson
6 6 6      Vereinigtes Konigreich  K. Hand
 Australien  C. Thompson
2 2  
 Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Neuseeland  J. Richardson
6 6    Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Neuseeland  J. Richardson
6 6  
2  Vereinigte Staaten  E. Burgin
 Sudafrika 1961  R. Fairbank-Nideffer
3 3    

WeblinksBearbeiten