Hauptmenü öffnen
Jo Durie Tennisspieler
Jo Durie
Jo Durie 2004 im Finale der Wimbledon Championships der Seniorinnen
Nation: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag: 27. Juli 1960
Größe: 163 cm
1. Profisaison: 1977
Rücktritt: 1995
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 1.178.625 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 321:305
Karrieretitel: 2 WTA, 7 ITF
Höchste Platzierung: 5 (9. Januar 1982)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 274:199
Karrieretitel: 1 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 29 (10. April 1989)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Jo Durie (* 27. Juli 1960 in Bristol) ist eine ehemalige britische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Sie wurde 1978 Tennisprofi und erreichte als Einzelspielerin 1983 das Halbfinale der French Open und der US Open. Sie war außerdem Grand-Slam-Viertelfinalistin 1983 bei den Australian Open und 1984 in Wimbledon. Ihre höchste Platzierung in der Einzel-Weltrangliste erreichte sie 1982 mit Platz 5.

Mit Jeremy Bates gewann sie 1987 den Mixed-Wettbewerb in Wimbledon und 1991 das Mixed bei den Australian Open. Außerdem gewann sie in ihrer Laufbahn vier Doppeltitel.

Jo Durie trat 1995 vom Profitennis zurück. Nach ihrer Laufbahn arbeitet sie für das Fernsehen, sie kommentiert regelmäßig Partien der WTA Tour für Eurosport International. Sie spielt noch auf Einladungsturnieren wie z. B. dem Seniorinnen-Doppel in Wimbledon.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 28. August 1983 Vereinigte Staaten  Mahwah WTA World Tour Hartplatz Tschechoslowakei  Hana Mandlíková 2:6, 7:5, 6:4
2. 27. November 1983 Australien  Sydney WTA World Tour Rasen Vereinigte Staaten  Kathy Jordan 6:3, 7:5

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jo Durie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien