Universität Paris XII

Universität in Frankreich

Die Universität Paris XII (französisch Université Paris 12 Val-de-Marne), vollständig Université Paris-Est Créteil Val-de-Marne, ist eine Universität im Großraum Paris. Der Hauptcampus liegt in Créteil im Département Val-de-Marne (Marne-Tal), aber im Laufe der Zeit kamen weitere Standorte in Sénart, Fontainebleau und Vitry-sur-Seine hinzu. Präsident ist Jean-Luc Dubois-Randé.[1]

Université Paris-Est Créteil Val-de-Marne, Hauptgebäude

GeschichteBearbeiten

Die Universität wurde wie einige andere Universitäten im Pariser Ballungsraum 1970 gegründet, um die Zentrumsuniversitäten zu entlasten. Dabei konnte sie auf die bereits seit einigen Jahren existierende Medizinische Fakultät Créteil und das Universitätszentrum Varenne-Saint-Hilaire für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften aufbauen.

OrganisationBearbeiten

In Übereinstimmung mit dem Bildungsgesetzbuch, das die rechtliche Organisation der öffentlichen Universitäten in Frankreich festlegt, besteht die UPEC aus mehreren Studiengänge. Zum einen gibt es die Ausbildungs- und Forschungseinheiten (UFR) und zum anderen die „Institute und Schulen“.

Die Einrichtung besteht derzeit aus acht Ausbildungs- und Forschungseinheiten (UFR), fünf Instituten und drei Schulen.

Fakultät Dekan Campus
Rechtswissenschaft Alain Desrayaud (2017- ) André Boulle
Literatur- und Geisteswissenschaften Anne-Lise Humain-Lamour (2015- ) Créteil-Centre (i)
Medizin Pierre Wolkenstein (2018- ) Henri Mondor
Volks- und Betriebswirtschaftslehre Emmanuel Polonowski (2017- ) Mèches
Verwaltungswissenschaften Jean-David Avenel (1995- ) Créteil-Centre (t)
Pädagogik Dominique Argoud (2018- ) Magellan
Naturwissenschaften und Technik Jacques Moscovici (2013- ) Créteil-Centre (t)

Im Studienjahr 2013–2014 hatte sie 38.000 Studenten.

Mit der Universität verbundene PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Université Paris-Est Créteil Val-de-Marne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. „Jean-Luc Dubois-Randé, président de l’UPEC“, 7. September 2018. Abrufdatum: 26. Juli 2021.