Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Universität La Réunion

Universität in Frankreich

Die Universität Réunion (französisch: Université de La Réunion) ist eine staatliche Universität auf der französischen Insel Réunion. Als einzige europäische Universität im Indischen Ozean bietet sie nach europäischem Standard Bachelor- und Masterstudiengänge sowie ein Doktorstudium an.[2]

Université de La Réunion
Universität Réunion
Logo
Gründung 1982
Trägerschaft staatlich
Ort Saint-Denis / Frankreich
Leitung Mohamed Rochdi
Studierende 11.593 (2011–2012)[1]
Professoren 370
Website www.univ-reunion.fr
Bibliothek der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Ihre Geschichte geht auf eine 1970 gegründete Privatuniversität zurück. Anfangs gab es drei Fakultäten in den Bereichen Wirtschaftsrecht sowie Geistes- und Naturwissenschaften. 1982 erfolgte die Umwandlung in eine Volluniversität.[2]

Die Universitätsgebäude mit einer Gesamtfläche von 80.000 m² verteilen sich auf die Standorte Saint-Denis, Le Tampon und Saint-Pierre.[2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Université de la Réunion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Michel Quéré, Repères et références statistiques sur les enseignements, la formation et la recherche, édition 2012, Imprimerie moderne de l’Est, Seite 172, ISBN 978-2-11-099368-7
  2. a b c Vorstellung der Universität. Abgerufen am 20. November 2012 (französisch).

Koordinaten: 20° 54′ 6″ S, 55° 29′ 2″ O