Hauptmenü öffnen

Universität Marne-La-Vallée

Universität in Frankreich
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Die Universität Marne-La-Vallée (frz. Université de Marne-La-Vallée, Abk. UMLV) ist eine junge Universität der Ville nouvelle Marne-la-Vallée. Sie liegt in Champs-sur-Marne 18 km östlich von Paris. Sie ging im Jahr 1989 zunächst als eine Außenstelle der Universität Paris VII in den Studienbetrieb und wurde 1991 eigenständig.

Es sind rund 11.500 Studenten eingeschrieben. Auf ihrem Campus, der Cité Descartes, sind insgesamt 18 Hochschul- und Forschungseinrichtungen angesiedelt, darunter auch die École Nationale des Ponts et Chaussées.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 48° 50′ 21,1″ N, 2° 35′ 12,9″ O