Theater heute

Theaterzeitschrift

Theater heute ist eine monatlich erscheinende deutsche Theaterzeitschrift. Sie wurde 1960 von Erhard Friedrich und Henning Rischbieter als westdeutsches Gegenstück zum Periodikum Theater der Zeit ins Leben gerufen, das 1946 ursprünglich als Theaterzeitschrift der SBZ/DDR gegründet worden war.

Theater heute

Logo der Zeitschrift „Theater heute“
Beschreibung Theaterzeitschrift
Sprache Deutsch
Verlag Der Theaterverlag GmbH
Hauptsitz Berlin
Erstausgabe 1960
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage 15.000 Exemplare
Reichweite 0,03 Mio. Leser
Herausgeber Der Theaterverlag - Friedrich Berlin GmbH
Geschäftsführer Torsten Kutschke
Weblink Theater heute

Obwohl es das jüngste der maßgeblichen deutschen Theatermagazine für alle Sparten ist (auch die vom Deutschen Bühnenverein herausgegebene Die Deutsche Bühne existiert länger), entwickelte sich Theater heute zum einflussreichsten und meistgelesenen Fachmagazin der deutschsprachigen Theaterwelt. Redakteure sind Eva Behrendt und Franz Wille. Die Auflage liegt bei 15.000 Exemplaren, die Reichweite bei etwa 30.000 Lesern.[1] Die Zeitschrift erscheint beim Der Theaterverlag – Friedrich Berlin GmbH.

Jahresauszeichnungen Bearbeiten

Jährlich befragt Theater heute die deutschsprachigen Kritiker nach dem Theater des Jahres, dem Regisseur des Jahres, dem Schauspieler des Jahres, dem Nachwuchsschauspieler des Jahres und dem Stück des Jahres. Diese Auszeichnungen zählen zu den wichtigsten in der deutschsprachigen Theaterwelt.

2022 Bearbeiten

45 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[2][3]

2021 Bearbeiten

38 Kritiker nahmen an der Umfrage teil. Ein Preis in der Kategorie Theater des Jahres wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht verliehen.[4]

2020 Bearbeiten

44 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[5][6][7]

2019 Bearbeiten

44 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[8][9]

2018 Bearbeiten

43 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[10][11]

2017 Bearbeiten

46 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[12]

2016 Bearbeiten

43 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[13]

2015 Bearbeiten

42 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[14][15]

2014 Bearbeiten

44 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[16]

2013 Bearbeiten

44 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[17]

2012 Bearbeiten

42 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[18]

2011 Bearbeiten

44 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[19]

2010 Bearbeiten

42 Kritiker nahmen an der Umfrage teil.[20]

2009 Bearbeiten

41 Kritiker aus Deutschland und Österreich haben Schauspieler, Inszenierungen und Bühnen bewertet.[21]

2008 Bearbeiten

37 Kritiker aus Deutschland und Österreich haben Schauspieler, Inszenierungen und Bühnen bewertet.[22]

2007 Bearbeiten

40 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[23]

2006 Bearbeiten

38 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[25]

2005 Bearbeiten

39 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[26]

2004 Bearbeiten

39 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[27]

2003 Bearbeiten

38 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[29]

2002 Bearbeiten

39 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[30]

2001 Bearbeiten

41 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:[31]

2000 Bearbeiten

39 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:

1999 Bearbeiten

39 Kritiker wählten in folgenden Kategorien die besten künstlerischen Leistungen:

1975 bis 1998 Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Mediadaten
  2. Michael Merschmeier, Der Theaterverlag: Artikel "Allerbeste Nachrichten!" Abgerufen am 25. August 2022.
  3. Volkstheater räumt bei Kritikerumfrage ab. In: ORF.at. 25. August 2022, abgerufen am 25. August 2022.
  4. Alle! In: Theater heute. Abgerufen am 26. August 2021.
  5. Die Kritiker*innen-Umfrage. In: Theater heute. Abgerufen am 27. August 2020.
  6. Münchner Kammerspiele sind Theater des Jahres - schon wieder. In: Der Tagesspiegel. 27. August 2020, abgerufen am 27. August 2020.
  7. Kammerspiele sind erneut "Theater des Jahres". In: Süddeutsche Zeitung. 27. August 2020, abgerufen am 27. August 2020.
  8. Jelinek lieferte deutsches „Stück des Jahres“. In: ORF.at. 29. August 2019, abgerufen am 29. August 2019.
  9. „Theater des Jahres“ gekürt – Voller Erfolg für die Münchner Kammerspiele. In: Deutschlandfunk Kultur. 29. August 2019, abgerufen am 29. August 2019.
  10. Kritikerumfrage 2018. Abgerufen am 26. September 2018.
  11. derStandard.at: Jelineks "Am Königsweg" für Kritiker das Stück des Jahres. Artikel vom 30. August 2018, abgerufen am 26. September 2018.
  12. derStandard.at: Joachim Meyerhoff zum "Schauspieler des Jahres" gewählt. Artikel vom 31. August 2017, abgerufen am 31. August 2017.
  13. Die Auswertung: Die größte Ehre. In: kultiversum. Die Kulturplattform. Abgerufen am 25. August 2016.
  14. Die Höhepunkte des Jahres: Feine Unterschiede. In: kultiversum. Abgerufen am 27. August 2015.
  15. derStandard.at - Kritikerumfrage: Burgtheater zum Theater des Jahres gewählt. APA-Meldung vom 27. August 2015, abgerufen am 27. August 2015.
  16. Die Höhepunkte des Jahres: Feine Unterschiede. In: kultiversum. Abgerufen am 29. August 2014.
  17. Mitteilung zur Preisvergabe, abgerufen am 3. Dezember 2014.
  18. Theater heute - Jahrbuch 2012, erschienen am 6. September 2012
  19. Kultiversum: Kritikerumfrage: Auswertung: Kein Sturz …, abgerufen am 25. August 2011
  20. Theater heute-Kritikerumfrage – Die Höhepunkte des Jahres, abgerufen am 27. August 2010
  21. Theater heute – Jahrbuch 2009
  22. Theater heute – Jahrbuch 2008
  23. Theater heute – Jahrbuch 2007
  24. Theater heute – Jahrbuch 2009
  25. Theater heute – Jahrbuch 2006
  26. Theater heute – Jahrbuch 2005
  27. Theater heute – Jahrbuch 2004
  28. lexikon - Heller, Friederike. Abgerufen am 11. Juli 2022.
  29. Theater heute – Jahrbuch 2003
  30. Theater heute – Jahrbuch 2002
  31. Theater heute – Jahrbuch 2001